1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Lego Digital Designer - Die Basics.....ein kleines Tutorial, jetzt neu - mit Teil 2: Erweiterte Funk

Dieses Thema im Forum "Lego Digital" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 14. November 2013.

  1. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.279
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Gib mal das lxf wenn dir das was hilft.
     
  2. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    849
    Hier mal das File
     

    Anhänge:

  3. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.279
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Kann es sein das das Armaturenbrett den falschen Winkel zum Rahmen hat?
     

    Anhänge:

    Same-1974 gefällt das.
  4. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    849
    Sollte eigentlich nicht so sein.
    Aber nichts ist unmöglich.
    Bist aber sehr nah dran.
    Wie haste das gemacht?
     
  5. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.279
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Unten das kardangelenk platziert, grob ausgerichtet, kreuzachse rein, zwotes gelenk rein, besser ausgerichtet und festgestellt das deckungsgleich nicht funzt.
    Einfach darauf achten dass das kardangelenk so steht wie im lxf, damit man sauber nach rechts links oben und unten bewegen kann..
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2018
  6. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    849
    Erst mal danke für das ausrichten,

    aber es ist nicht das was ich mir vorstelle.
    Suche weiterhin nach einer Lösung. Am besten zum berechen
     
  7. Legomocmounty

    Legomocmounty Neumitglied

    Registriert seit:
    26. Nov. 2019
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Mahlzeit,
    Soll jetzt nicht unhöflich sein, ich hab das Problem derzeit schon mit @Meisterschnorrer erörtert, und soll hier lediglich eine allgemeine Erweiterung sein....

    Folgendes Problem,

    Lt. Aussage von @Meisterschnorrer kann man beim Ldd mehrere Steine markieren und sie dann umfärben.
    Entweder hab ich ne andere Version oder ich bin zu dusselig dafür...
    Ich hab gestern noch mal alles neu installiert und aktualisiert... Es geht nicht ‍♂️. Ich kann nur einzeln umfärben.
    Weil, ich arbeite derzeit an einem US Truck mit Trailer, ich mir mit der Farbgebung aber noch nicht im reinen bin. Und jedes Teil einzeln ändern... Ist nen Wahnsinns Aufwand...
    Ich lad mal ein bildlichen Zwischenstand hoch...

    Freu auf eure Meinungen oder Tipps.
    Grüße Mounty
     

    Anhänge:

  8. Steinreich

    Steinreich Kleinstädter

    Registriert seit:
    02. Juli 2016
    Beiträge:
    637
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo Mounty,

    das geht bei mir auch anstandslos.
    Man kann sogar alle Teile nach Farben auswählen, wenn man die Werkeugsauswahl von Einzelauswahl auf Sortieren nach Farbe umstellt.
    Farbauswahl.jpg

    Anschließend das Farbwerkzeug auswählen und die Farbe auswählen.
    Schon sind alle markierten Teile in der gewünschten Farbe.

    Gruß
    Dieter
     
  9. SystemLord

    SystemLord Stammuser

    Registriert seit:
    19. Jan. 2019
    Beiträge:
    556
    Geschlecht:
    männlich
    @Legomocmounty,

    ist doch ganz einfach. Das Modell in den LDD laden, in der Menüleiste das 4te Icon von links anklicken, das ist der Pfeil mit der Farbplatte, dann im Modell einen Stein mit der Farbe die Du umfärben willst anklicken, die werden dann alle markiert. Dann in der Menüleiste den Farbeimer anklicken, dann das 2te Icon neben dem Farbeimer anklicken, das hat eine bzw. die zu letzt gewählte Farbe, dann entfaltet sich die Farbtabelle. Und nun auf die gewünschte Farbe klicken. Und zack, umgefärbt.

    Gruß
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      132 KB
      Aufrufe:
      15
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      46,4 KB
      Aufrufe:
      15
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      124,5 KB
      Aufrufe:
      15
    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      109,1 KB
      Aufrufe:
      15
  10. Legomocmounty

    Legomocmounty Neumitglied

    Registriert seit:
    26. Nov. 2019
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Hey
    Hey Systemlord,
    Das teste ich nachher noch einmal... Wenn das nicht klappt bin ich zu blöde für das Programm.. :))...
    Grüße Mounty

    Hey Dieter,

    Ich teste das mal nachher.. Wenn das bei jedem funktioniert, nur bei mir nicht.... Fange ich an mir Gedanken zu machen... Lol

    Grüße Mounty
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2019
  11. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    849
    @Legomocmounty,

    wenn du dich nicht so gut mit dem LDD auskennst!

    Drücke doch einfach mal die Taste F1!

    Da findest du Hilfe.
     
  12. Legomocmounty

    Legomocmounty Neumitglied

    Registriert seit:
    26. Nov. 2019
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Hat dann endlich geklappt... Der Fehler lag fast auf der Hand war aber nicht direkt zu erkennen... Ich hatte das Programm auf Standard stehen und nicht im extended Modus..
    Kleiner Fehler große Probleme...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2019
  1. Lego Digital Designer - Die Basics.....ein kleines Tutorial, jetzt neu - mit Teil 2: Erweiterte Funk | Seite 6
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden