Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Lego Digital Designer - Die Basics.....ein kleines Tutorial, jetzt neu - mit Teil 2: Erweiterte Funk

Dieses Thema im Forum "Lego Digital" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 14. November 2013.

  1. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    meines wissens war das teil und dessen längere versionen nie im ldd implementiert also ist copy & paste eh keine Lösung
    wenndann bräuchte man jmd, der das Teil zeichnen, ihm richtige Atributwerte zuweisen und in den richtigen Dateityp umformen kann dann könnte es evtl klappen
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    In einer älteren Softwareversion waren se noch drin....genau wie die Funktion, die Teile direkt aus dem LDD zu bestellen....lang lang ists her...
     
  3. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    ok dann war ist das wohl doch zu lange her
    schonmal jmd bei Eurobricks nach nem set gesucht, wo se drin waren? aber kA ob es sich dann öffnen lässt
     
  4. Brickmaster

    Brickmaster Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2018
    Beiträge:
    139
    Sets, in denen die Teile drin waren kenne ich mehrere, z.B. LEGO technic Abschleppwagen, 8846, oder der kleine rote Flitzer, 8845... Die hatte/habe ich beide.
     
  5. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Tutorial 5 im Startpost eingefügt: Räder auf Ketten....viel Spaß beim Schauen!!!

    Gruß René
     
    Catweazel, RPP, HDGamer2424 und 2 anderen gefällt das.
  6. schommr

    schommr Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2018
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Nightfall,

    vielen Dank für den Link, die Liste ist Weltklasse!

    schommr, der gerade im LDD Fieber ist
     
  7. derluda

    derluda Neumitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Jetzt versuche ich mich auch ein wenig bei LDD , einiges geht ja schon aber ein paar Punkte stehe ich an...und finde da nichts im Netz.

    Wahrscheinlich eh ganz einfach, z.B. möchte ich einen connector zu drehen, ich bringe das nicht zusammen....Steine gehen normal zum drehen, aber die connector stehen immer in die selbe Richtung.
    Vielen Dank für eure Hilfe :)
     
  8. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Meinst du mit den Pfeiltasten? Wenn ja dann ändere mal deine Kameraansicht z.B. um 90° nach links oder Rechts dann sollte es gehen. Aber der Pin sollte sich dennoch immer um eine Achse drehen lassen, wenn du alle durchprobierst
     
  9. schommr

    schommr Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2018
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Hi zusammen,

    ich bastele gerade an einer digitalen micro city auf Basis der extended-Ansicht im LDD. Wenn ich danach anfange die Steine einzufärben, dann hätte ich gerne mehr Farben zur Auswahl. Kann man die Farbpalette irgendwo einstellen oder erweitern?

    Danke und Grüsse
    Christian
     
  10. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Im extended Modus ist alles, was lego im ldd anbietet standartmäßig freigeschaltet. Man kann also keine weiteren Farben auswählen.
     
  11. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.901
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
  12. Same-1974

    Same-1974 Stammuser

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    538
    Was mir noch fehlt ist wie baut man eine Lenkung mit Federn und Gelenkwellen....
    Kann das jemand im LDD zeigen?
     
  13. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.938
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    inwiefern mit federn und Gelenkwellen?
     
  14. Same-1974

    Same-1974 Stammuser

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    538
    nehmen wir mal ich möchte das Model 8865 bauen...
    Spätestens bei der Lenkung gebe ich auf....Lenkrad mit der Zahnstange zu verbinden
    Natürlich gib es viele weiter Modelle mit Lenkung
     
  15. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Da gibts nur eine Methode: viel Gedult mit dem Drehtool und immer wieder ausprobieren
     
  16. Same-1974

    Same-1974 Stammuser

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    538
    und genau das sollte nicht sein. Mir wäre es lieber man könnte es berechnen.
     
  17. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.938
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
  18. Same-1974

    Same-1974 Stammuser

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    538
    Nein nicht die Zahnräder und deren Winkeln
    Sonder wie ich die Winkel berechne um eine Gelenkwelle auszurichten.
    Anbei mal ein Bild mit dem Problem.
    8860 new.png
     
  19. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.938
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Als erstes ist da eine 5er kreuzachse zu lang.
    Zwotens wie sind die raumzeit koordinaten beider gelenkwellen mittelpunkte?
    Drittens, versteht einer was von dem geschwafel das ich unter zwotens abgelassen habe.
    Viertens, geht ausprobieren vermutlich schneller wenn man nicht Sheldon Cooper heißt.
     
    HDGamer2424, HB_79 und mick29 gefällt das.
  20. Same-1974

    Same-1974 Stammuser

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    538
    1. Die muss so lang sein, ist ja real auch 5 lang
    2. Zeitnah 360°
    3. Nein keine Ahnung was du das gesagt hast....
    4. Sheldon Cooper kann auch nicht alles
    5. Er habe auch keinen Plan :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden