1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[MOC] Huwi's Truck Stop

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von HUWI, 31. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Jetzt bin ich wohl unheilbar, drei WIP gleichzeitig...

    Angestiftet von @Finger1210 habe ich mit dem SLT Chassis ohne Noppen angefangen.
    Zuerst wollte ich die Trapezlenkung von Effe vorne und die Niederflurachse als zweite verbauen. Das würde zu lang und unflexibel, daher jetzt mit zwei Niederflurachsen und angepassten Lenkhebeln.
    Der Abstand zwischen 2. und 3. Achse ist jetzt 1 Stud länger als geplant, so wäre es jetzt ein MAN TGX.
    Es ist irre, wie viel Zeit alleine in das Kombinieren und anpassen bereits designter Baugruppen geht. Jetzt bin ich schon bei 8 Stunden und es ist erst eine Stellprobe...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Finger1210, Nightfall, Enesco und 4 anderen gefällt das.
  2. Finger1210

    Finger1210 Stammuser

    Registriert seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    echt nice, aber noppenlos bekommt man auch mit fliesen hin ;)
     
  3. Dave42

    Dave42 Urgestein

    Registriert seit:
    09. Jan. 2014
    Beiträge:
    654
    ...ehm...
    Seh ich das richtig, 2 XL QUÄLEN 2 kardangelenke ?
    Sorry aber da wette ich das die beim ersten anfahrVERSUCH kaputt gehn.
     
  4. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Die Wette verlierst Du. Würden sie gequält, wären es sogar 4 Gelenke, da ich über die Lenkung der 2. Achse drüber muss.

    Wie bereits geschrieben, ist der Antrieb in allen meinen Truck schon drin. Nur nicht im W900, das ist aber auch der, der nicht optimal läuft.
    Neu ist hier nur die 90° Verbindung per Knobwheels. Am Motor wird sofort übersetzt (20:12) und in der Doppelachse wird untersetzt (8:24).
    Das siehst du allerdings nicht, da die Übersetzung zwischen Motor und 5x7 Rahmen verstekt ist.

    Ohne die Übersetzung bräuchte ich die Metalkardans, dann würden sich aber die Kreuzstangen verzwirbeln.
     
  5. Dave42

    Dave42 Urgestein

    Registriert seit:
    09. Jan. 2014
    Beiträge:
    654
    HUWI,
    keine fragè ich wünsche dir das du recht behälst
     
    HUWI gefällt das.
  6. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Funzt! Nur der Führerstand gefällt mir noch nicht... ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nach der Spätschicht hab ich noch eine kleine Nachtschicht eingelegt

    Technisch ist noch nichts verändert, die Hebel der ersten Achse müssen noch Stabiler gebaut werden, jetzt hab ich erstmal an der Optik gearbeitet,
    um festzustellen, was ich noch bestellen muss.
    Ursprünglich war mir der Überhang zu groß, aber dank @Finger1210 kann es jetzt doch ein Actros werden. Meine Stoßstange ist jetzt zwar anders umgebaut, aber das Grundprinzip mit einem Stud mehr als beim 42043 hat mich jetzt doch überzeugt. Wahrscheinlich baue ich sie aber nochmal in rot.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Multi1969, SirTeddy, Rueffi und 3 anderen gefällt das.
  8. Functional Technic

    Functional Technic Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    302
    sieht gut aus und kompromissfreies bauen gibt es bei lego eh nicht. aber wieso mit ir empfänger? das fünfte rad ist ja auch nicht lego, da kannst du auch gleich noch einen sbruck nehmen?
     
  9. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Danke, der SBrick kommt noch...
     
    Functional Technic gefällt das.
  10. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Heute habe ich die Hütte, unter Hinzunahme der 42043 BA, gebaut. Die Stoßstange und die Front sind nur verbreitert.
    Wichtig waren die Tieferlegung der Radhäuser und die Verlängerung der Türen, dies war für die Optik bitter nötig.
    Das Grundgrüst der Hütte ist nur modifiziert, das Hochdach und der SL-Turm stammen von Pagience und wurden angepasst.
    Wie bereits erwähnt, gefällt mir seine Optik, nur die Technik muss man selber gestallten.

    Eigentlich hatte ich gedacht, dass der LiPo in den Tank soll, aber ich müsste ihn unter massivem Druck reinpressen und das
    kann nicht gut sein. Schade, 2mm zu breit...
    Jetzt kommt die Elektrik rein und der Akku wohl unter die Hütte. Die schwarzen Teile der Stoßstange und die 3x3 Rund/Winkel im
    Hochdach werden noch ersetzt, ansonsten ist die Hütte tatsächlich fertig.

    Also nur noch die Elektrik verstauen, ein paar Designelemente im Turm müssen noch gebaut werden und die Fender,
    aber ich muss noch ein paar Teile ordern...

    Hier erstmal der aktuelle Stand und Vergleich zum Straßen-Arocs.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Harald1221, Alexander, Enesco und 8 anderen gefällt das.
  11. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Ich find das ja echt stark, kenn mich mit Technik ja nicht aus, aber faszinierend immer wieder zum ansehen.
    Ich find ja die Motoren cool, das man die so sieht und es ins Bild passt.
     
    HUWI gefällt das.
  12. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    2.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Wow, des is aber ein schicker geworden.. :good2:

    Ich hab nur zwei Vorschläge: Das Loch vor der Tür stopfen und den LiPo Piepser um 180° drehen. Ansonsten hab ich nix auszusetzen :biggrin:
     
    HUWI gefällt das.
  13. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nu ja, der Lipo Checker ist ja recht egal und ich sehe das auch mal eher als Witz...
    Die Löcher vor den Türen sind allerdings schwer zu stopfen, da die Fairings der Front ja zulaufen. Ist halt der Orginalteil.

    Das mit dem Motor hat mich anfangs tatsächlich gestört, ich hätte sie lieber verkleidet, aber jetzt habe ich mich auch damit angefreundet.

    Der kleine wiegt jetzt schon 2.1 Kg, geschätzt wird er auf 2800-3000 Teile kommen.
     
  14. Zappa

    Zappa Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Da hast du wohl noch Glück gehabt das du die File laden konntest. Wie es aussieht hat er alle seine Mocs von RB entfernt oder sie wurden entfernt. Schade.
     
  15. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Die Files von Pagience sind echt entfernt. Schade, wenn auch die Technik schlecht war, an der Optik konnte ich mich gut orientieren.

    Der Actros 4165 SLT Titan ist nun auch soweit fertig, dass er bei ABSolut Steinchen mitfahren darf.
    Er wird, sofern die Lieferung noch rechtzeitig erfolgt, noch Rundumleuchten und Scheinwerfer bekommen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    P.S.: es ist nun ein MP3 geworden, anfangs sollte es ja ein MP4 werden. Aber die Unterschiede sind für Laien eh nicht sofort ersichtlich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2019
    Enesco, mick29, HDGamer2424 und 3 anderen gefällt das.
  16. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    2.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Gefällt mir sehr gut.. Interessant auch die Befestigung von der Lichtleiste über der Windschutzscheibe. :)

    Mal sehen ob ich für dich die Lichterkette gelötet bekomme, aktuell ist mein ganzer Bastelkram über mehrer Kisten bzgl. Zimmer- und Schreibtischumbau verteilt, sodass ich nix mehr finde.. :(
     
  17. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Ja schade, wird dann wohl nix mit ABSolut Steinchen in zwei Wochen?
     
  18. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    2.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mal sehen.. Ich schau mal ob ichs noch rechtzeitig hinbekomm. ;)
     
  19. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nachdem ich das Einschreiben aus der Slovakai bei der Post abgeholt hatte, habe ich heute gedrehmelt und gelötet.

    Der Actros hat nun Modellbau Rundumleuchten von HT Modelle verbaut. http://m.truckmodell-leuchte.de/products/rundumleuchte-7-led-orange-4-8-14-0-v-b-kappe/

    Im RTR Zustand hat die Kegelkappen einen Durchmesser von 11mm unten und 10mm oben, die Höhe beträgt 11mm. Ich war kurz geneigt sie so zu verbauen,
    habe mich aber doch für die Lego-Optik entschieden und sie in Bricks trans-orange 2x2 Rund eingebaut.

    Hierzu habe ich mit dem Drehmel den Brick innen ausgehüllt, sodass der 11mm Sockel der Rundumleuchte gereade eben hineinpasst und somit festklemmt.
    Die schwarze 2x2 Fliese rund mit Loch musste ich innen auch planfräsen, sowie den Deckel trans-orange in der mitte noch von seinen Noppen befreien.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mein Plan war, Fahrlicht und Rundumleuchte über einen SBrick Port zu steuern, und zwar so, dass ich das Fahrlicht auch einzeln steuern kann.
    Das geht, da die LEGO LED in beide Richtungen funktioniert, bei den Rundumleuchten aber Plus und Minus klar definiert sind. Eine Verpolung würde die Steuerung zerstören.

    Von @HDGamer2424 hatte ich eine schöne Beschreibung der PF-Kabelbelegung und so konnte ich an die Masse und eine Steuerleitung anlöten, die zweite Steuerleitung
    und Dauerplus habe ich totgelegt.

    [​IMG]

    So kann ich mit einer Controllertaste das Fahrlicht schalten und mit einer zweiten, bei der die Richtung umgekehrt ist, Fahrlicht und Rundumlicht.
    Wer warnen will fährt auch Tags mit Licht.

    Und nun seht selbst, ich habe extra bis zur Dämmerung gewartet...

     
  20. Chesleyn

    Chesleyn Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2019
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo HUWI,

    ich freu mich für dich das du es so gut hin bekommen hast!!!
    Ich warte immer noch auf meine ( 2 Wochen ) schon.
    Das mit der Elektronik, kann ich dich da noch mal Fragen ?.
    Ehrlich sieht Super aus.

    Gruß Ches
     
    Multi1969 gefällt das.
  1. [MOC] - Huwi's Truck Stop | Seite 9
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden