1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Was haltet ihr von BlueBrixx?

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Bricksy, 15. August 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Möchte hier ein neues Thema aufmachen zum Thema BlueBrixx!

    Man findet eine Menge YouTube Videos über dieses Klemmbaustein Portal und die Seite von denen Habe ich mir auch schon angeschaut.
    So wie ich hier gelesen habe verwenden die Jungs von BlueBrixx keine original LEGO-Steine angeblich weil LEGO kein Interesse hatte und bieten alle möglichen Hersteller von alternativen Klemmbaustein Herstellern an und derren Produkte, das sieht man ja auch in den Videos und auf derren Seite.
    Was ich nun gerne wissen möchte ist wer hat mit BlueBrixx Erfahrung da schon dort gekauft, wie ist die Quallität der Produkte und das Preisleistungsverhältnis, bietet BlueBrixx echte Alternativen zu LEGO?


    Gruß

    Michael
     
  2. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Hätte da gekauft, aber irgendwie war CaDA aus dem Sortiment verschwunden.
     
    Bricksy gefällt das.
  3. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Nürnberg
    Die haben viele Interessante Sachen im Program, ich wollte mir da schon länger mal was bestellen zum testen bin aber immer wieder drüber hinweg gekommen. @Cyberrailer hat da schon einiges gekauft und probiert, der kann da sicher mehr dazu sagen, evtl. könnte er mal ne direkte Gegenüberstellung der Steine machen (Bilder mit je Original Lego und BB Stein) damit man etwas mehr sieht, und das man die Qualität der Steine (mich interessieren besonders die Achsen da Lego da ja eine fragwürdige Neuentwicklung hat) sieht, evtl könnte Mario auch was dazu sagen da er ja einige Erfahrungen bereits gesammelt hat.
     
    Bricksy gefällt das.
  4. Ossilego

    Ossilego Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2019
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,
    ich habe bei BB schon einige Sachen gekauft. Die Achsen sind aus einem härteren Plastik und laufen nicht so gut wie Lego. Sie machen auch mehr Geräusche. Das lässt mit ein wenig Silikonspray beheben. Die Qualität der Steine ist gut. Manchmal gibt es leichte Farbabweichungen. Die Klemmkraft der Steine ist sogar ein wenig höher. Die Modelle gefallen mir nicht so, aber sind prima Teilespender. Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung.

    Gruß Torsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2019
    Bricksy gefällt das.
  5. BrisosX

    BrisosX Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2018
    Beiträge:
    166
    Geschlecht:
    männlich
    gude,
    also habe dort auch schon den ein oder anderen wagon geholt, service ist top bei denen...

    die teile haben teilweise ein wenig farbabweichungen, sieht man recht gut bei den braunen kohlehoppern,
    die achsen sind okay, fahren gerade, aber ich tausche sie gegen lego achsen und rädern (wie sie sich in verbindung mit den kugellagern machen kann ich aktuell nicht sagen, vllt hat dies ja auch schon @Cyberrailer getestet?)

    die preise finde ich auf jedenfall sehr gut, man muss eben immer im hinterkopf haben das es kein lego ist, und der günstige preis iwo herkommt...
    es fehlt immer mal ein stein (teilweie in einer serie immer der gleiche) aber BB sendet diese teile anstandslos nach!

    klemmkraft ist bei 95% der teile sehr gut, ab und an ist mal etwas dabei was nicht so hällt (hatte ich bei den wagons die ich habe noch nicht, aber viele haben bei den panzern grössere probs (ich muss es objektiv sehen, also auch erwähnen...))

    viele sachen sind so beliebt das sie extrem schnell wieder ausverkauft sind,
    und man dann 3-4 monate warten muss bis nachschub kommt...

    also ich von meiner seite aus würde empfehlen es mal zu testen, und sich bei dem preis selbst ein bild davon zu machen...

    (ich habe jetzt nur von den BB spezials gesprochen...)

    aber @Cyberrailer kann mehr dazu sagen,
    immerhin hat er so viel schon getestet, z.b. ja auch die grosse tankstelle usw...

    ich bin schon gespannt auf den grossen bahnhof....

    gruss
     
    Bricksy gefällt das.
  6. Cyberrailer

    Cyberrailer Stammuser

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    432
    Hallo Leute

    Danke für's Markieren.
    Ich bin im großen und ganzen sehr zufrieden mit den Modellen.
    Die Steine passen super und die Farbabweichungen halten sich im Rahmen.
    Kauft mal das Dunkelrot von Lego bei Bricklink ...
    Hab ich da gestaunt, was ich da unterschiedliche Farben bekommen habe.

    Die letzten Tage hat Bluebrixx wieder kräftig Modelle eingepflegt.
    So zum Beispiel die BR 103 und Rheingold Wagen, den Schienenbus und mein Highlight, ein 7achser Kran in 8er Breite.
    Hammer !
    Da ich Eisenbahner bin muss die Modelle meistens umbauen, aber wir können froh sein, das überhaupt jemand diese Modelle anbietet.
    Das spart mir jedenfalls das Entwerfen :biggrin:
    Gestern haben Sie einen 2800 Teilesatz für ein Gebäude nach gut Dünken heraus gebracht.
    2,75 Kilo für 60 Euro.
    Der war abends schon weg !

    Wegen den Zugachsen...
    Die laufen schwerer, weil sie keine Spitzenlagerung wie die Lego Achsen haben.
    Hier dreht die Metallwelle im Plastik und das Bremst und läuft mit der Zeit weiter ein.
    Daher sollten die gegen Lego Achsen getauscht!
    Alternativ helfen zwei 2x5x2,5 Kugellager auf den Achswellen.
    Wie man die einbaut, findet man in meinem Eisenbahnthema.

    PS:
    Ich finde die neuen Lego Achsen nicht gut.
    Da drehen vier große Achsstummel in Plastiklagern.
    Das kann doch nicht gut gehen...

    Gruß Mario
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2019
    SystemLord und Bricksy gefällt das.
  7. BrisosX

    BrisosX Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2018
    Beiträge:
    166
    Geschlecht:
    männlich
    ja da habe ich schon diverses gesehen,
    im reinen rollen (2 räder auf 8er platte, sprich ohne gewicht) rollen die neuen nur noch die hälfte wie die normalen bei einer geringen steigung... :wtf:
     
    Bricksy gefällt das.
  8. Cyberrailer

    Cyberrailer Stammuser

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    432
    Bei YouTube gibt es ja schon einige Videos.
    Nicht sehr Berauschend...

    Gruß Mario
     
    Bricksy gefällt das.
  9. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    781
    Ich finde die Idee super, aber der Baustil der meisten Modelle - insbesondere Eisenbahn - gefällt mir nicht. Deshalb habe ich dort noch nichts gekauft.
     
    Bricksy gefällt das.
  10. Cyberrailer

    Cyberrailer Stammuser

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    432
    Die meisten Modelle sind aber Gut.
    Ansonsten sind es gute Teilesets für eigene Versionen von den Modellen (siehe mein Eisenbahnthema ).

    Gruß Mario
     
    Bricksy gefällt das.
  11. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi

    Danke für die vielen Antworten und Meinungen!
    Habe hier mal mitgelesen und bin sehr erfreut das es nichts negertives über BlueBrixx zu lesen gibt!
    Die Jungs von BlueBrixx scheinen sich ja rege Mühe zu geben ihre Kunden zufriedenb zu stellen, das angebotene Material an Klemmbausteinen scheint ja in ortnung zu sein und der Kundenservice ist ja auch in ortnung sollte mal was nicht passen.
    Jetzt wäre dann von meiner Seite die Entscheidung zu fällen, will ich von original LEGO abweichen und Zweitanbieter antesten, da muß ich mal schauen?!
    Es gibt bei BlueBrixx Sachen die nicht schlecht sind aber auch andersrum Sachen die mir nicht gefallen, bin da echt zwiegespalten ob man mal einen Versuch startet.


    Gruß

    Michael
     
  12. Hamster

    Hamster Stammuser

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    410
    Ich halte von Bluebrixx nicht viel. Nett finde ich das Mini Manhattan. Auch die Panzer sehen brauchbar aus, aber Panzer sind nicht mein Fall. Die Eisenbahnmodelle sind fast durchweg schlecht. Das Design passt einfach nicht. Und dann die Farbabweichungen, schön zu sehen beim Eisenbahnkran. Was mich auch stört ist das sie Sets von anderen Anbietern verkaufen die LEGO Sets verdammt ähnlich sehen. Nichts gegen Eigenentwicklungen, aber Raubkopien, das geht gar nicht.
     
    Flogo, Bricksy und franken-stein gefällt das.
  13. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Oh wie geil, sie haben wieder CaDA!

    https://www.bluebrixx.com/de/technic/101387/C51057W-Ferngesteuerter-Technik-Raupenbagger-2-4-G-CaDA

    Als ich jetzt hier die Beiträge las musste ich kurz überlegen, ob ich gedanklich bei der richtigen Seite war, denn es wurde über die Qualität der Steine gesprochen und zwar so, als wäre BlueBrixx der Hersteller.

    Zu CaDA und Xingbao habe ich ja selber schon ein Thema und kann zumindest CaDA zum 100% empfehlen.
    Xingbao habe ich nur 1 Creator Modell und das ist ok, fühlt sich aber mit echtem Lego besser an.
    Die bei CaDA würde ich von der Haptik keinen Unterschied merken, sie sind aber gebrandet und haben teils völlig neue Liftarme.

    Das oben verlinkte Set hat dazu die 2.4g Fernbedienung und eine Akkubox mit 4 Ports (ähnlich Buwizz), die Motoren sind wie PF, nur die Servos sind Chinaware und zicken an der LEGO Lipobox.
     
    Bricksy gefällt das.
  14. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Nürnberg
    Das es dort Sets von anderen Herstellern gibt stört mich eigentlich nicht, finde ich sogar ganz gut, nur Plagiate sollten nicht angeboten werden, habe auch auf den ersten Blick nix gesehen, habe aber auch nicht alles durchgesehen.
    Zum testen hab ich mir jetzt mal die BR E150 bestellt, ich werde zwar sicher nicht umsteigen und bei Lego bleiben, trotzdem möchte ich mitreden können und mir das mal ganz genau ansehen, speziell die Achsen weil da leider eine Alternative zu Lego her muss weil das Neue Material Schrott ist und das alte langsam aber sicher in Preisregionen entschwindet wo es für Mocs nichtmehr bezahlbar ist wenn man größere Mengen benötigt.
    Und dann hab ich mir Snoopys mitbestellt die es von BanBao dort gibt (denke/hoffe das die anständig lizensiert sind, da offiziell in und von Deutschland aus angeboten gehe ich mal von aus).
     
    Bricksy und SystemLord gefällt das.
  15. SystemLord

    SystemLord Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2019
    Beiträge:
    331
    Geschlecht:
    männlich
    Und schon sind wir wieder bei dem leidigen Thema.

    Es geht hier um die Bluebrixx Steine und nicht um die anderen angebotenen Sachen.

    Immer diese nervige Diskussionen um Lego und nicht Lego. Es muß jeder für sich entscheiden, ob er Lego oder andere Klemmbausteine kauft. Ist wie mit Autos, Soundanlagen usw.

    Außerdem kann sich Lego mal eine Scheibe abschneiden was die Preise betreffen.

    Gruß
     
    Bricksy und Carrera124 gefällt das.
  16. Hamster

    Hamster Stammuser

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    410
    Also ich habe es so verstanden das es eben auch um die Firma geht, und die verkauft eben auch Sets die schon sehr nach Plagiat ausschauen. Auch einer der Selbstentladewagons sieht dem Modell von LEGO sehr ähnlich. Ok, die Grundplatte ist anders, aber der Rest scheint identisch. Reicht es ein paar Details zu ändern damit es keine Kopie mehr ist?
     
    Bricksy und Cyberrailer gefällt das.
  17. Cyberrailer

    Cyberrailer Stammuser

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    432
    Da hast Du dir gerade den schlechtesten Bausatz bestellt.
    Die Lok finden fast alle, die sie gekauft haben, nicht gut konstruiert.

    Gruß Mario
     
    Bricksy gefällt das.
  18. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    781
    Nun ja, bei manchen Waggontypen gibts jetzt nicht so wahnsinnig viele Variationsmöglichkeiten beim Bau.
    Und ein echtes Plagiat wärs mMn nur, wenn Lego ein ebensolches Set anbietet. Und jetzt sag mir mal, unter welcher Setnummer Lego derzeit einen einzelnen Selbstentladewaggon verkauft.

    Merkste selber, oder?
     
    Bricksy und Carsten gefällt das.
  19. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.834
    Ort:
    Nürnberg
    Momentan is halt nur die lieferbar, hätte lieber die V100 gekauft, wir werden sehen.
     
    Bricksy gefällt das.
  20. Maari

    Maari Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2018
    Beiträge:
    341
    Geschlecht:
    weiblich
    Das ein oder andere sieht ganz gut aus. Zur Qualität kann ich nichts sagen, da kein einziges Set den Weg zu mir gefunden hat.
    Ob das immer so bleibt, steht in den Sternen.
     
    Bricksy gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Was haltet ihr von BlueBrixx?
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden