Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

TLG geht gegen Noppen im Logo vor

Dieses Thema im Forum "Doctor Brick" wurde erstellt von tastenmann, 20. Januar 2019.

  1. Stud McBrick

    Stud McBrick Stammuser

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    515
    Nein, das kann ich nicht.
    Aber in seinen Videos hat er den Verantwortlichen Legos oft genug Suff oder ähnlich geistige Umnachtung nachgesagt.
    Schon alleine das oft zitierte "Füchse" könnte man - in der Form, in der es in der Regel genutzt wurde - als beleidigend auffassen.

    Mal ganz abgesehen davon, dass dieser Vorwurf auch nicht von mir kam.
    Mir ging es nur darum klarzustellen, dass der Wahrheitsgehalt einer Aussage nichts damit zu tun hat, ob sich davon jemand beleidigt fühlen könnte.

    Wenn du mich beispielsweise einen Fuchs nennst, und ich fühle mich dadurch beleidigt, dann hätte ich das Recht, dies als Beleidigung zur Anzeige zu bringen.
    Da spielt es dann keine Rolle, ob es sich dabei um ein vermeintlich harmloses Wort handelt, entscheidend ist nur, ob ich mich dadurch beleidigt fühle oder nicht.
     
  2. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Beiträge:
    1.440
    Vermutlich wird diese Anzeige aber nichts bringen !
     
    Carsten und Sir Boern gefällt das.
  3. Stud McBrick

    Stud McBrick Stammuser

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    515
    Das ist wieder eine andere Geschichte.
    Aber ich könnte es zur Anzeige bringen, und die zuständigen Behörden müssten dieser Anzeige auch nach gehen.
     
  4. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Beiträge:
    1.440
    Da hast Du natürlich zu 100% recht !
     
  5. grawuli

    grawuli Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2018
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Das kommt immer auf den Staatsanwalt an, ob er der Anzeige nach geht und dann kommt ja noch der Richter ins Spiel. Die haben nämlich beide einen Ermessensspielraum und das kann ins Auge gehen.
     
  6. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    656
    Ich halte das nach wie vor für völlig an den Haaren herbeigezogen, dass sich bei Lego irgendjemand davon beleidigt fühlen könnte.
    Die interessieren sich doch sonst auch nicht was das gemeine Fußvolk will, warum sollten sie sich also um die Videos eines unbedeutenden Youtubers mit seinem winzigen Lädchen kümmern.
     
    Enesco und Hamster gefällt das.
  7. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    184
    Geschlecht:
    männlich
    Für eine Beleidigung u. ä. braucht es aber immer einen konkreten Adressaten, d. h. eine ganz bestimmte (natürliche) Person.
    "Lego" kann man nicht (im Sinne des Strafgesetzes) beleidigen, auch nicht wenn man z. B. über "die Verantwortlichen" oder "die Firmenleitung" oder ähnliches spricht. Es muss eine ganz bestimmte Person gezielt beleidigt werden - also z. B. "der Max Mustermann von der Lego-Marketingabteilung ist ein Fuchs, der keine Ahnung von seinem Job hat und nur Mist verzapft".
     
  8. @ndy

    @ndy Urgestein

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    631
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Böblingen
    Ganz so „einfach“ ist es dann nicht, jemanden anzuzeigen, nur weil man sich von den Worten eines Anderen beleidigt fühlt. Und dann ist da ja auch noch die Zeit, die man damit verschwendet, die Sache zur Anzeige zu bringen. Wie oft ich schon im Straßenverkehr diverse Handakrobatiken gezeigt bekommen habe... hab mir anfangs auch gedacht, der gehört eigentlich angezeigt. Mir war dann immer meine Lebenszeit zu schade dafür und ohne Zeugen hat man eh keine Handhabe.
    Ich denk mir dann immer... wünsch dir auch nen schönen Tag :D
    So, irgendwie komplett abgedriftet vom Thema aber Wurscht :laugh:
     
  9. Stud McBrick

    Stud McBrick Stammuser

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    515
    Ich weiß, was du meinst, und tatsächlich läuft es auch in den meisten Fällen genau darauf hinaus.
    Zeugen gäbe es bei den Heldenvideos aber durchaus genügend..

    Im Falle von Personen, die im öffentlichen Interesse stehen kommt dabei meist noch ein weiterer Punkt zum Tragen:
    Ein kleiner Fall kann sich hier schnell wie ein Lauffeuer verbreiten und einen hohen Bekanntheitsgrad erlangen.
    Siehe z.B. auch der Fall mit dem Schmähgedicht gegen Erdogan:
    Ursprünglich vielleicht von 2% der Bevölkerung bei der Ausstrahlung gesehen, und von diesen hatten es wahrscheinlich 75% bereits am nächsten wieder Tag vergessen.
    Durch die gerichtliche Auseinandersetzung erlangte das Gedicht dann bundesweite, wenn nicht sogar weltweite Bekanntheit.
    Hätte er es einfach darauf beruhen lassen, würde heute kein Hahn mehr danach krähen, so aber hat es gute Chancen, in zukünftigen Geschichtsbüchern erwähnt zu werden.

    @Patrick "Beleidigung" war da vielleicht nicht das richtige Beispiel, aber der Tatbestand der üblen Rachrede oder Rufschädigung kann hier durchaus zutreffen.
    Aber wie gesagt, mir ging es dabei auch nicht darum, dem Helden irgendwelche Delikte vorzuwerfen, ich wollte damit lediglich offenlegen, dass die öffentliche Meinungsfreiheit in der Regel dort endet, wo andere dadurch herabgewürdigt werden.
     
  10. incognito

    incognito Neumitglied

    Registriert seit:
    5. März 2018
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Das gleiche gilt übrigens für deine Posts.
     
  11. Stud McBrick

    Stud McBrick Stammuser

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    515
    ???
     
    HUWI und Hamster gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden