1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Teile in Paket/Becher kaufen...

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Benny, 2. Januar 2017.

  1. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    06. Apr. 2015
    Beiträge:
    35
    Hallo wehrte Forengemeinde,

    ich hätte da mal eine Frage:

    Ich brauche für ein großes Projekt jede Menge Steine 1x4 bis 1x8 in Tan. Die 1x4 könnte ich über den Legostore in der Brickwand bekommen. Ich weiß nicht ob das bei allen Stores so ist, aber in Köln können die Teile auch in Kartons gekauft werden. dieser wird pauschal mit 6 großen Brickbechern berechnet - wenn ich die Teile aber in weniger Bechern bekommen würde, dann würden auch weniger berechnet. Ich hoffe ihr könnt folgen...^^

    Meine Frage jetzt, ob jemand schon mal einen Karton mit 1x4-Steinen gekauft hat und weiß, ob sich die Mühe lohnen würde. Wenn da am Ende nur ein Becher gewonnen werden kann spare ich mir die ganze Mühe, denn bei der Becheranzahl wird das schon eine längere Zeit dauern. Zumal könnte Frauchen auf dem Rückweg von der Arbeit schnell im Store vorbei und die Kiste holen - ich müsste also erst gar nicht per Zug nach Köln fahren (auch wenn die Fahrt kostenlos wäre).

    Besten dank schon mal

    Benny
     
  2. gerd_59

    gerd_59 Stammuser

    Registriert seit:
    23. Feb. 2014
    Beiträge:
    479
  3. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Das kann man pauschal nicht beantworten, da in nem Karton nie die selbe Menge drin ist. Mal sinds 600, mal mehr, mal weniger....

    Richtig zusammengesteckt passen 142 Stück in einen Becher....ohne weitere Kleinteile bist Du da bei etwas über 12 cent pro Stein. Packst Du noch Kleinkram in die Zwischenräume,
    sieht es anders aus...bei 1x4er natürlich die doppelte menge, auch wenn die sich nicht so zusammenbauen lassen, wie die 2x4er...

    Die Frage ist natürlich, ob der Store genau das da hat, was Du brauchst...

    Gruß René
     
  4. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    1.074
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Nach etwas herumprobieren passen sogar 166, 2x4 Steine in einen großen Becher ...

    [attachment=15269]

    [attachment=15268]

    ...mit Kleinteilen in den Zwischenräumen wird es dann jedoch schlecht, da der Becher nicht mehr ganz zu geht.

    Der Inhalt eines neu geöffneten Kartons 2x2 Fliesen in Becher abgefüllt ergibt 5 Volle und einen ca. 3/4 vollen Becher.... nur so als Beispiel.

    MfG
    Michael

    Edit meint, meine Bilder sehen besser aus... ^^
     

    Anhänge:

  5. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Aber auch da ist nicht jeder Karton gleich voll...
    Das darf man nicht vergessen.

    Aus diesem Grund werden in Oberhausen keine kompletten Kartons mehr verkauft.
    Diese kosteten so viel wie 6 große Becher, selbst wenn nicht immer 6 große Becher voll geworden wären.
    Daraufhin haben sich ein paar Leute (zu Recht) beschwert und seit dem werden in Oberhausen keine geschlossenen Kartons mehr verkauft...
     
  6. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    06. Apr. 2015
    Beiträge:
    35
    Naja, dass das anders sein kann sollte jedem klar sein. In Köln hat man beide Möglichkeiten: Entweder ich nehnme direkt den ganzen Karton für knapp 120 Euro oder ich nehme mir die Zeit und befülle die Becher (was bei mir sicherlich so an die zwei Stunden dauern würde). Zu mir meinte man auch, dass manche den Inhalt auch in 4 oder 5 Bechern bekommen würde. Die sind da also ganz offen. Die Frage wäre auch, ob die sechs Becher mit normaler Befüllung oder zusammengebaut nicht erreicht wurden.

    Hab schon daran gedacht eine kleine Küchenwage mit in den Store zu nehmen und den Karton zu wiegen und zu schauen, um wie viele der Inhalt höher ist als das Gewicht von knapp 280 4x1-Steine....

    @Meisterschnorrer
    Die 4x1 Tan können sie über die Wand bekommen, da werden auch ein paar Kartons geordert. Ich habe gerade auch mal bei BrickScout geschaut, da liegt der günstigste Preis bei 8 Cent - ein Becher mit 280 Stück würde mich dort also 22,40 € kosten...
     
  7. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.941
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Benny,

    der Preis von ca 12Cent bei Bezug über die Brickwand für einen 1x4 Stein wurde Dir ja schon vorgerechnet.
    Über BL ist der Stein auch in größeren Mengen für teils deutlich unter 10Cent zu beziehen.

    Gruß
    ThomaS
     
  8. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    12cent ist der Preis für den 2x4er....beim 1x4er halbiert sich dieser natürlich...

    Zusammengebaut IST die normale Befüllung für einen AFOL...
    Ich würde mir die zeit nehmen, alles zusammenbauen und die gleiche Menge für weniger Geld mitnehmen...

    Aber jeder wie ihm beliebt...

    Gruß René
     
  9. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.941
    Geschlecht:
    männlich
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :)
    Danke Rene für die Klarstellung!
     
  10. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    06. Apr. 2015
    Beiträge:
    35
    Ich gehe hier aber erst mal von der "Bemessungsgrundlage" von Lego aus...^^. Und ich denke, dass diese bei denen das einfache Umfüllen bildet. Das beim Zusammenbauen dann keine sechs Becher rauskommen sollte jedem klar sein (von kleinen Teilen mal abgesehen) - da verstehe ich die Aufregung auch nicht. Lego kann ja auch nicht wissen wie jeder einzelne den Becher befüllt. Da kommen sicherlich auch gute Unterschiede heraus.

    Bei mir ist es ja nicht nur der zeitliche Faktor im Store, ich müsste dafür extra mit dem Zug nach Köln fahren - das wären hin und zurück mit Fahrt zum Bahnhof sowie Wartezeit auf den Zug auch noch mal knapp 2,5 Stunden - wenn die Züge pünktlich fahren, ansonsten (was auf der Strecke gerne passiert) kommt noch etwas dazu. Ich wäre also für diese Aktion insgesamt mindestens 5 Stunden unterwegs - und das um am Ende 20 Euro zu sparen? Die Zeit baue ich dann doch lieber...^^ Bei 40-50 Euro würde das natürlich anders ausschauen...
     
  11. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Warum?

    Deren "Bemessungsgrundlage" interessiert mich als AFOL mal so gar nicht.
    Mich interessiert, wie ich am meisten Steine in einen Becher bekomme und da ist es mir egal, wie Lego sich das vorstellt.

    Gerade beim Becher musst Du so denken, das für Dich der beste Preis rausspringt.
    Wie viele brauchst Du denn von den Teilen? Nimm Dir zur Not jemanden mit der Dir hilft.
    Und dadurch, dass der 1x4er kleiner ist, bekommst Du in den Becher vermutlich sogar mehr als die doppelte Menge (im Vergleich zu den 2x4ern)

    Und 20€ haben oder nicht haben...dann eher haben.
    Ich muss, wie die meisten hier, für mein Geld hart arbeiten und hab ne Familie zu ernähren, da ist jeder Cent, den ich weniger ausgebe gern gesehen...
    Völlig egal, was da dann an Zeit drauf geht...
    Aber wie gesagt, dass muss jeder für sich selber wissen.

    Wenn ich mal, rein hypothetisch, von mir ausgehen darf:

    Ich fahre Grundsätzlich nur dann nach Oberhausen in den Store, wenn ich frei habe, da ich dort in der Regel mindestens 2 Stunden verbringe (Becher packen, mitm Personal quatschen, über die Preise meckern :D ). Und das Becher Packen läuft schon mal parallel zum Quatschen.

    Ok, das mit der Zugafahrt ist natürlich ärgerlich, aber kein Beinbruch.

    Gruß René
     
    Ingenieur79 gefällt das.
  12. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    06. Apr. 2015
    Beiträge:
    35
    Es geht darum, wenn Lego angibt, dass die sechs Berechnen, dann sicherlich nicht nach dem, was zusammengebaut reingeht - dafür gibt es ja keine feste Anzahl von Teilen. Das sollte eigentlich jedem klar sein.

    Jede Menge..^^

    [MOC] Machbarkeitsfrage...

    1x6 oder 1x8 in Tan gibt es ja leider nicht in der Wand.

    Ganz ehrlich? Da würde ich am Samstag lieber etwas mehr Arbeiten - da hätte ich unterm Strich selbst bei einem Karton noch Geld übrig...^^

    Und gerade deswegen wären mir die 20 Euro egal...die vier Stunden, die ich da aber mit unserem Junior mehr bauen kann wären mir da wichtiger... Aber wir schweifen ab...^^

    In Köln ist immer viel los, da ist so gut wie nie Zeit zum quatschen, zudem bin ich nicht so der Quatschtyp...^^
     
  13. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Da ich ja bekanntlich meine 1x2 Plate in Trans-Clear auch in Kartongröße kaufe und so bereits etliche in der Hand hatte kann ich Rene nur bestätigen, es sind nicht alle gleich gefüllt. Es sind Gewichtsunterschiede beim ungeöffneten Karton von mir gewogen worden von 130gramm vom leichtesten bis zum schwersten die ich ergattern konnte, ergo wird sich da in der Steineanzahl immer ein Unterschied ergeben.
    Deswegen kann man die Frage nicht pauschal beantworten und darauf hoffen das mehr drinnen ist aber der Karton hat trotzdem einen Vorteil ( Er lässt sich besser transportieren).

    mfg GBCPeter
     
  14. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Und aus diesem Grund verkauft Oberhausen keine Kartons mehr...dem Kunden gegenüber ist es nur fair.
    Da sind wir wieder am Anfang...

    Mit nem Karton ziehst Du immer den kürzeren...weil halt in die Becher fürs gleiche Geld mehr rein geht...

    Wie gesagt, die Bemessungsgrundlage von Lego interessiert mich nicht.
    Vorgabe von denen ist: 17,99€ kostet der große Becher, egal wie viel drin ist. Er muss nur "zu" gehen....
    Das ist meine Grundlage.
    Und da gucke ich, dass ich so viel wie möglich in den Becher bekomme.
    Es ist völlig egal, wie Lego es sich vorstellt, dass man den Becher füllt, von dem Gedanken musst Du weg kommen!!!

    Ich habe jetzt alles gesagt.

    Liebe Grüße

    René
     
  15. woelfchen

    woelfchen Guest

    Hört sich ja kompliziert an. Ich war noch nie in einem Store. Hier in Zwickau gibt es auch keinen. Da ich aber eine Baustelle in Leipzig habe, wollte es der Zufall, das es dort einenLEGO Store gibt. Und der ist nicht mal weit weg. Wenn ich das nächste mal dort bin werde ich mir meinen Kollegen schnappen und dem Store einen Besuch abstatten mit dem Zeil der sinnvollen Becherbefüllung. Da bin ich ja mal gespannt.
     
  16. OlliThePack

    OlliThePack Mitglied

    Registriert seit:
    01. Juli 2014
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
  17. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Danke Olli...

    Das habe ich mir direkt mal gespeichert...

    Gruß René
     
  18. woelfchen

    woelfchen Guest

    Danke, das habe ich getan. Mal sehen was dabei rumm kommt. Hoffentlich ist mein Kollege nicht Farbenblind.
     
  19. LisaM90

    LisaM90 Guest

    Paket, Becher ... ich konnte jetzt der kompletten Diskussion nicht ganz folgen ... Stichwort Store, man kann doch auch super online bestellen über den offiziellen Webshop und hier stehen dazu auch immer die Angebote. Gerade gibt e wieder auf viele Pakete 50 % zum Beispiel. Da kannst Dir auch die Fahrtkosten und den Weg schenken ...

    lg

    Edit:
    Link entfernt....
     
  20. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Es geht um Die Steine in der Pick a Brick wand....die sind im Becher viel günstiger, als wenn man die einzeln bei Lego bestellt...

    Und wenn ich mal von mir ausgehe....im Store habe ich immer nette Leute zum quatschen und ich bin innerhalb von 20 minuten da.
    Habe die Steine also direkt...

    Gruß René
     
  1. Teile in Paket/Becher kaufen...
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden