1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

SBrick Erfahrungsaustausch

Dieses Thema im Forum "Custom Ecke" wurde erstellt von Dreffi, 27. Dezember 2014.

  1. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.283
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    I hab da gsagt an wat es liegt.
     
  2. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.265
    ich weiß … Aber konkrete Frage: Machst Du es oder ist der Aufwand zu hoch? Dann würde ich den anderen Fragen der ja schone ein Schaufel hat und ob er die größer machen kann?

    Gruß
     
  3. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.283
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    I wollt mich grad hinsetzen um den Arm auszutüfteln.
     
  4. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.265
    cool... wobei das bekomme ich schon hin... ;-) oder kannst Du die Schaufel nicht zeichnen wenn Du den Arm nicht hast !?
     
  5. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.283
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Bevor ich nicht zumindest den Stiel in Grundzügen gebaut und den Hebelweg eingestellt habe macht das fertig machen keinen Sinn. Mal sehn was es heute abend gibt
     
  6. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.598
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Die Umsetzung mit Lipo und C+ habe ich im Truckstopp gezeigt.
     
  7. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.265
    fein wenn sie kommt ist es ja schon fein ;-) dann weiß ich was ich zu weihnachten bauen werde...
     
  8. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.331
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    @carver0510 Seine Anschlussbox ist die Adapterbox von mir gewesen.

    @HUWI Er war Testfahrer in Fürth mit meinem System.

    (Lobhuddelei meinerseits):giggle: mfg GBCPeter
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
    Rueffi gefällt das.
  9. Functional Technic

    Functional Technic Stammuser

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    454
    carver0510 gefällt das.
  10. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.331
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Da gibt es hier schon was zu geschrieben
     
  11. Carsten

    Carsten Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2017
    Beiträge:
    219
    Mal eine Frage zum sBrick: Beim Buwizz kann ja jeder Ausgang als Spannungsquelle genutzt werden, z. B. kann ich an Kanal 1 von nem Buwizz einen SBrick anschließen.

    Funktioniert das beim sBrick auch? Kann ich an den Ausgang eines SBricks einen weiteren SBrick hängen?
     
  12. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.265
    Denke ja, Du kannst ja einen Ein/Aus Knopf machen, dann hast Du da Strom oder eben nicht...

    Aber warum ? Warum den 2. SBrick nicht mit an den normalen Anschluss ?
     
  13. Carsten

    Carsten Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2017
    Beiträge:
    219
    OK, folgender Hintergrund:

    Mein Mack Anthem hat einen SBrick und mein mein Containertrailer hat auch einen SBrick. Spannungsversorgung des 2. SBricks im Trailer kommt vom Mack.

    Nun möchte ich mir noch einen Dumptrailer bauen, der nur eine Kippfunktion hat. Dafür nen eigenen SBrick wäre rausgeworfenes Geld, zumal am sBrick vom mack noch 2 Anschlüsse frei sind.

    Idee war nun Kanal 3 des SBrick im Mack als Anschluss für den Trailer zu nehmen. Wird der Containertrailer angeschlossen, versorgt Kanal 3 den zweiten SBrick. In den Dumptrailer würde ich einen Motor einbauen, der dann über Kanal 3 des Macks gesteuert wird.

    So könnte ich einen Anschluss am Mack für beide Trailer nehmen, anders müsste ich einen Stromanschluss für den einen Trailer und einen Kanal 3 Anschluss für den andern Trailer legen.
     
  14. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.265
    AH ja ich mache das ebenso,

    ich habe alle S-Bricks in meinen Trucks auf Fahren, Lenken, Licht und Kippen programmiert, hänge ich also den Kipper an, kann ich mit Kanal 4 den Kipper betätigen. So benötige cih auch keine Stromquelle in den Hängern. Zudem habe ich einfach noch ein Stromkabel von der Stromquelle zum SBrick im Truck und hinter dem Fahrerhaus, so habe ich auch Strom für Hänger die andere Funktionen haben - mit eigenem Empfänger … z.B.

    https://www.doctor-brick.de/threads/meine-trucks-und-auflieger.8951/page-2
     
  15. Carsten

    Carsten Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2017
    Beiträge:
    219
    Ok, super, dann sollte das ja klappen. Exakt so etwas habe ich auch vor.

    Falls noch jemand einen SBrick über hat, bitte Nachricht an mich.
     
  16. Ingenieur79

    Ingenieur79 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2019
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz-Umgebung / Steiermark / Österreich
    Hallo,

    Generell sollte es so sein, dass die Spannungsversorgung unabhängig von der Steuerung ist. Es sind ja 4 Adern eben die Versorgung (+/-) und die Ansteuerung (c+/c-).
    Somit ist über einen Anschluss von der Spannungsversorgung und Steuerung möglich.
    Bei Buwizz ist die Spannung erst bei Verbindung (Aktivierung) vorhanden (Ich nutzte z.B. einen Ausgang für Licht und die Versorgung von 2 IR-Empfänger).

    Ob die Versorgung beim SBirck auch erst aktiv ist mit der Verbindung, kann ich nicht sagen würde aber davon ausgehen. Dies würde aber bedeuten, dass diese nach einander verbunden werden können mit dieser Beschaltung...


    Lg. Walter
     
  17. RR76

    RR76 Mitglied

    Registriert seit:
    08. Apr. 2019
    Beiträge:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Die äußeren Pins werden durchgeschleift, man könnte also auch wie bei PF-IR-Empfängern einen zweiten SBrick und einen Motor an einen Port anschließen. Der 2. SBrick wird immer mit Strom versorgt, der Motor wird vom SBrick gesteuert.
     
  18. Carsten

    Carsten Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2017
    Beiträge:
    219
    Super, vielen Dank!
     
  19. ebenhalt

    ebenhalt Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2016
    Beiträge:
    320
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo zusammen,
    eine kurze Frage an euch.
    Funktioniert die SBrick App bei euch auf einem iPad mini 1 mit iOS 9.3.6 ?
    Nach Angaben im AppStore sollte sie das, macht sie aber nicht bei mir.
    Auf meinem iPhone Xr funktioniert sie super.

    Beste Grüße
    Christian
     
  1. SBrick Erfahrungsaustausch | Seite 44
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden