Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Rouven's LEGO-Eisenbahnen

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Rouven, 27. Mai 2017.

  1. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    4.614
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Rouven


    Das schaut richtig vielversprechend aus.


    Gruß

    Michael
     
    Rouven gefällt das.
  2. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Mach doch mal deinen Schwiegereltern ein Angebot, das sie ablehnen können. Dann können wir Deine Fotos oder auch Videos hier bestaunen:yahoo:

    LG Multi1969
     
    Rouven gefällt das.
  3. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    1.294
    Das sieht mal nach vielen Teilen aus :biggrin: sieht gut aus bin gespannt wie es dann aufgebaut wirkt;)
     
    Rouven gefällt das.
  4. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Servus zusammen!

    Danke für die netten Feedbacks. Nur leider ist aktuell das Wetter einfach zu gut und ich hab Verpflichtungen...mein Junior wird bald 5 Jahre alt und kann noch nicht Fahrrad fahren! :scare:
    Aber irgendwann wird es auch mal wieder Regenwetter geben bzw. Sturmfrei...

    Viele Grüße

    Rouven
     
  5. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Hallo Rouven,
    Meine Tochter konnte mit 5 Jahren auch nicht Fahrradfahren. Sie wollte immer nur Schwimmen und hatte schon mehre Goldmedaillen bei Wettkämpfen gewonnen. Radfahren konnte sie erst später. Aber wichtig ist die Zeit miteinander. Es heißt doch so schön:
    Hauptsache Ihr habt Spaß!

    LG Multi1969
     
  6. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Servus zusammen!

    Ich wollte nur bemerkt haben: "Es regnet am Wochenende...und meine Tochter übernachtet bei einer Freundin" :thanks:

    Viele Grüße

    Rouven
     
    mick29 gefällt das.
  7. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Servus zusammen!

    Anbei ein paar Bilder von der Aufbaubauphase...Video gibt es vermutlich morgen :)

    [​IMG]IMG_20180721_125509 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180721_131121 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180721_150340 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    [​IMG]IMG_20180721_154717 by Rouven's Legoeisenbahnen, auf Flickr

    War ne ganz schöne Millimeterarbeit. Seit der Junior mein großes Jugendbett geerbt hat ist das Platzangebot deutlich geschrumpft.
    Ich glaub ich muss irgendwo ne ungenutzte Halle kaufen... :rolleyes:

    Viele Grüße

    Rouven
     
    Enesco, #MoinMoin, Rueffi und 2 anderen gefällt das.
  8. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Leute es gibbet ja dann wieder was Spectakuläres vom Master für uns zu sehen und zum Ägern weil wir nicht Solch schöne Teile haben:confused:
    Aber liber Sehen als blind Sterben.
    Danke schon im voraus
    LG Multi1969
     
  9. Hoshi

    Hoshi Neumitglied

    Registriert seit:
    15. April 2017
    Beiträge:
    11
    Booaahhh....wie geil! :inlove:

    So eine schöne lange Brücke könnte ich für meine Graue auch gebrauchen. In meinen Kopf spukt auch schon länger die Idee, die Hürde vom Wohnzimmer auf unseren Balkon (Wohnzimmer 20cm, Balkon 30cm) zu überwinden. Aber dein Großprojekt überbietet durch ihre länge ja schon alles!

    Gruß
    Christian
     
  10. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Steinreich, Multi1969, Bricksy und 6 anderen gefällt das.
  11. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Servus zusammen!

    Soderle, das Video ist online. Hat heute Spaß gemacht mit meinem Junior. Er hat gleich seine Duplo-Eisenbahn aufgebaut in einem der Wendekreise...evtl. sieht man es irgendwo.
    Einige Aufnahmen hab ich mit maximalem Speed gefahren. Einige etwas langsamer. In den Steigungen würde ich sagen, dass ca. 20% Speed verloren gehen.(sweat) (:|
    ...in der Abfahrt gehen dafür ein paar % mehr...:biggrin:

    Einige grobe Daten zu der Brücke vielleicht noch für die, die es interessiert:

    - Länge über alles liegt bei guten 10m (also nur die Brücke vom ersten Millimeter Steigung bis zum letzten Millimeter Gefälle)
    - Durchfahrtshöhe innerhalb der Brückenkonstruktion 13cm (ab Oberkante Schiene)
    - Durchfahrtshöhe unter der Brücke 14cm (ab Oberkante Schiene)
    - Steigung sind 2 Bricks pro Pfeiler und die stehen jeweils 64 Studs auseinander was also 4 geraden Schienenelementen entsprechen würde (flacher geht aus Platzgründen nicht)

    Hier nun der kleine Film...ich brauch ne bessere Kamera für das diffuse Licht...ist alles bisher mit meinem Handy "gedreht".



    Vielen Dank fürs schauen und evtl. für's liken.

    Viele Grüße aus dem noch trüben Unterfranken wo die nächsten 10 Tage nur noch die Sonne scheint.:wtf:

    Rouven
     
    #MoinMoin, BrisosX, Nightfall und 9 anderen gefällt das.
  12. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    4.614
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Die Brücke ist der absolute Börner und im Video kommt die super cool rüber, mach weiter so!!!! :good2::good2:


    Gruß

    Michael
     
    Rouven gefällt das.
  13. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.161
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Geil! :good2::banger: :good2: :banger:
    Bei deinen Zügen brauchst du nur noch das rote Signallicht am Ende! ;)
     
    Rouven und BrickBen gefällt das.
  14. BrickBen

    BrickBen Neumitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hof
    Wahnsinn, Respekt vor so einem Großprojekt.
    Sehe ich das richtig, dass du deine Gleisbögen aus abwechselnd Gerade - Flex-Schiene baust? Und noch eine Frage: Auf der Brücke sind nur Flex-Schienen verbaut, wie ist das Laufverhalten? Ich kann mir vorstellen, dass dort auch viel Energie verloren geht.

    Wenn du einmal planst, damit eine Ausstellung zu besuchen, gib uns hier Bescheid... :D

    Viele Grüße aus dem Freiluftbackofen (sweat) (:|
    Ben

    (PS: Ich habe mir nicht den ganzen Thread durchgelesen, sondern eher überflogen. Wenn ich eine schon beantwortete Frage gestellt hab, dann tut mir das leid.)
     
    Rouven gefällt das.
  15. BrisosX

    BrisosX Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2018
    Beiträge:
    37
    Geschlecht:
    männlich
    gude,
    also die brücke is mal echt me hausnummer...

    gefällt mir
     
    Rouven gefällt das.
  16. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Genial super Konstruktion :good2:

    LG Multi1969
     
    Rouven gefällt das.
  17. Rouven

    Rouven Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    278
    Servus zusammen!

    Danke für die netten Feedbacks. Bin ganz stolz... :redface:

    ...wäre eine Überlegung wert, habe ich aber noch nie an einem echten Zug gesehen. Bautechnisch wäre es kein Ding. In den hinteren Triebwagen steckt ja jeweils ein PF-Motor mit Empfänger und Batterie-Box. Gibt es sowas eigentlich bei Hochgeschwindigkeitszügen? Nur mal so...wer will die überholen? :D:D:D

    Jawoll, so ist es. Die Bauweise hat sich für mich bewährt, weil ich damit für meine Räumlichkeiten relativ ideale Radien hin bekomme. Außerdem ist alles in sich noch etwas flexibel...man kann etwas enger oder weiter bauen als es das Normverhalten zulässt oder ein Aufbau in einem Digitalen Programm z.B. LDD.

    ...da kenne ich den Vergleich nicht. Nachem die Fex-Schienen auf der Brücke alle gerade angeordnet sind glaub ich nicht, dass da viel verloren geht. Energie geht in den Kurven verloren, weil da an den Seiten der Laufräder mehr Reibung entsteht. Vor allem wenn man die Original-Radien mit den normalen gebogenen LEGO Schienen betrachtet wird es langsamer. Bei meiner Bauweise mit weiten Radien merke ich relativ wenig. Etwas mehr Lärm macht es auf der Brücke aber tatsächlich. Ich hab die Flex-Dinger verbaut, weil sie fest auf den Brückenelementen sitzen und damit auch tatsächlich geradeaus laufen...und weil ich so viele hatte ;) Anfänglich dachte ich, dass die Dinger auf der Steigung mehr Grip haben...Trugschluss. Außerdem ist die Steigung sehr sanft.

    Viele Grüße

    Rouven
     
  18. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.161
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Die roten Endlichter gibt es an jedem Zug, (bei Güterzügen ist das durch Formsignale geregelt.) um auf das Zugende hinzuweisen.
    Quasi so, wie beim Auto wo die Rücklichter des Vordermannes an einer Ampel praktisch die Ampel für den Hintermann darstellen.

    Das Zugschlusssignal stellt quasi das Pondon zum fest installierten Signal an der Strecke dar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2018
    Rouven gefällt das.
  19. BrickBen

    BrickBen Neumitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hof
    Hallo zusammen,

    jeder Zug braucht einen Zugschluss, der entweder durch (beleuchtete oder unbeleuchtete) Zugschlusstafeln oder zwei rote Lichter gekennzeichnet wird.

    Wenn ein Lokführer auf der freien Strecke einen Zugschluss vor sich sieht, dann ist das meistens nicht gut... Das Überholen hat ja nicht der Lokführer, sondern der Fahrdienstleiter zu entscheiden. Für ihn ist der Zugschluss außerdem die Bestätigung, dass der Zug komplett in seinem Bahnhof angekommen ist und keine Wagen auf der Strecke verloren hat.

    Fun-Fact: Beispiel: Ein ICE bleibt auf der Strecke liegen. Eine Lok kommt, um ihn abzuschleppen. Da der ICE möglicherweise nicht mehr selbst ein Zg2 (Zugschlusssignal) anzeigen kann, muss eine Zugschlusstafel angebracht werden - nur hat der ICE keine Halterungen dafür! Aber man ist kreativ, es gibt nämlich Zugschluss-Aufkleber... :D:D:D

    Viele Grüße,
    Ben
     
    Rouven und Enesco gefällt das.
  20. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.161
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    interessant
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden