1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Reifen für Oldtimer

Dieses Thema im Forum "Teilefragen: Alt, Neu, Echt, Fremd?" wurde erstellt von Scubamarco, 5. Februar 2018.

  1. Scubamarco

    Scubamarco Mitglied

    Registriert seit:
    20. Jan. 2016
    Beiträge:
    88
  2. Turez

    Turez Mitglied

    Registriert seit:
    08. Aug. 2016
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
  3. AdamL

    AdamL Baugeräte Moccer

    Registriert seit:
    23. Aug. 2014
    Beiträge:
    2.858
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenberg
    Schönes Model. Ich vermute mal das es Reifen aus dem Modellbau sind.
     
  4. Mr_Kleinstein

    Mr_Kleinstein Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2017
    Beiträge:
    113
    Ja, es ist 6578. Ich habe es ausprobiert:

    [attachment=23631]

    LG,

    Nikolaus
     

    Anhänge:

  5. TA71

    TA71 Neumitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2019
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gibts eigentlich "richtige" Oldtimerreifen? Also so Ballonmässige. Bis jetzt habe ich ballonmässig nur Traktor oder Baumaschinen-Teile gefunden. Auto ist irgendwie alles Niederquerschnitt. Sollten recht gross sein, so wie beim Porsche GT3 zum Beispiel.
     
  6. rechrene

    rechrene Stammuser

    Registriert seit:
    29. Apr. 2017
    Beiträge:
    471
    Hallo, die Sets 8880 und 42000 haben ziemlich schmale, hohe Reifen (zwar mit dem modernen "Rennmuster", aber trotzdem hohe Flanken), dazu noch die Unimogreifen. Außerdem eignen sich sich die großen Motorradreifen, da man damit ein schönes "Speichendesign" erreicht und diese auch sehr dünn sind.

    René
     
  7. Brixe

    Brixe Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    290
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim/Odw.
    tsi gefällt das.
  8. TA71

    TA71 Neumitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2019
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    8880 war eines der letzten Modelle die ich gebaut habe vor der grossen Pause, steht in der Vitrine *g*
    Die Felge ist nicht verkehrt,aber so richtig "Oldschool" ist der Reifen nicht. Läuft auch in Richtung Niederquerschnitt. Dachte eher an sowas: http://www.oldtimerreifen24.de/Auto...-American-Classic-i-V-M-S-Weisswand-50mm.html
    Der Unimog-Reifen kommt dem ganzen aber schon etwas näher. :)
     
  9. rechrene

    rechrene Stammuser

    Registriert seit:
    29. Apr. 2017
    Beiträge:
    471
    Hallo, "echte" Weißwandreifen gibt es bei Lego nicht, aber man kann sich welche tricksen, indem man Reifen mit weißer Felge verwendet und dann noch eine Abdeckung als Felgenatrappe...

    Z.B. das hier: Reifen mit Felge und Radkappe (offene oder geschlossene Studs oder verchromt)

    René
     
  10. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.880
    Geschlecht:
    männlich
    Weißwandreifen in Deiner gewünschten Größe sind schwierig, zumindest in klein habe ich sie hier mal (siehe vor dem Schaufenster) nach dem Vorbild von Joachim Klang gebaut:

    [​IMG]
     
    HauntedHouse gefällt das.
  1. Reifen für Oldtimer
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden