Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[MOD] Rebrick „Dragon“ Set 3724

Dieses Thema im Forum "Lego Kunst und Architektur" wurde erstellt von electrum, 1. November 2018.

  1. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Rebrick „Dragon“ Set 3724 mit MOD, erst mal im LDD und s p ä t e r ... in Stein :)

    Gleich vorweg, die lxf Datei habe ich auf eurobricks bei DLuders gefunden. :biggrin:
    An dieser stelle Vielen Dank für seine Mühe und das bereitstellen auf eurobricks. :good2:


    Mit dieser als Vorlage habe ich mich daran gemacht den kleinen (er sollte etwa 38 cm hoch sein) für ein Rebrick zu modifizieren. Nach einer kleinen Recherche kam heraus, dass für einen Rebrick, allein die 2x8 Bricks in grün (rund 48 St.), schon recht -ich sag mal- exklusiv gehandelt werden, also nichts für mich...:facepalm:


    Da das gute Stück in Grün dann auch „nichts Besonderes“ wäre, es gab ihn ja so schon (2001/2002) von LEGO, sollte eine andere Farbe her. Schwarz so die Idee, da ist dann jedoch sofort jeder Staubfussel drauf zu sehen… Blau… nee, Rot… gibt es schon mehrfach (so die googel Bildersuche). Gelb… hust hust.


    Weiß, das sollte es dann werden, Grau oder eine der Friends Farben -grins- bleibt außen vor, weil… ist so... oder später vielleicht... mal sehen o_O


    Zum MOD, Weiß war ja nun angesagt, also ans Werk. Das Auswahlwerkzeug für alle Steine in einer Farbe macht es recht leicht. Vier Klick später und der Drache steht in Weiß da. (noch zum Vergleich der Grüne dabei).

    3724_White_dragon_10.png

    Weitere vier Klick und die Panzerplatten auf dem Rücken zeigen sich Sandfarben. Dann noch die Krallen in… Dark Tan? (dafür hätte ich die Steine schon hier liegen). :biggrin:

    3724_White_dragon_6.png

    Ein Drache der was auf sich hält, hat große Flügel, diese wurden grau.

    3724_White_dragon_3.png


    Und weil es mir gefällt, Limgrüne Augen und braune Augenbrauen . :good:

    3724_White_dragon_7.png
    Oh, die Schwanzspitze wurde auch ein wenig verändert. :pardon:

    3724_White_dragon_4.png

    Um die Gefährlichkeit etwas zu erhöhen, hat er nun auch ein paar Zähne mehr bekommen.

    3724_White_dragon_2.png

    3724_White_dragon.png

    3724_White_dragon_8.png

    ...hmm, auf den Screenshots sieht er hell grau aus... wäre auch eine Option... :unknown:


    Viele Grüße


    Michael


    PS: Wenn alles klappt, wird er in ein paar Wochen, auch in Stein gestöpselt hier stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2018
  2. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Kleiner Umbau...
    da die LDD Datei etwas unvollständig ist und scheinbar auch nicht Richtig gebaut...

    ...und da ich ehh noch etwas geändert habe, gibt es neue Bilder.
    3724_White_dragon_Kopf_1.png
    wer sieht es?

    3724_White_dragon_Kopf_3.png

    Richtig, der Kopf lässt sich nun drehen. Und zwar habe ich ein paar der Steine entfernt und den 4x4 Drehteller eingebaut, sowie ein paar Fliesen.

    3724_White_dragon_detail 1b.png

    3724_White_dragon_detail 2.png

    Die 1x2 Käseecke dient als "Anschlag" damit der Kopf sich nur in gewissem Rahmen drehen lässt.

    3724_White_dragon_Kopf_2.png


    Da ist mir noch etwas aufgefallen, es hakt im LDD. den Drehteller habe ich vor dem aufsetzen des Kopfes ca. 20° Grad nach links gedreht. (Bild)
    Aufgesetzt lässt sich der Kopf dann nicht weiter nach links, jedoch wohl bis zum Anschlage nach rechts drehen, dann wiederum nicht zurück... hmm hätte ja gesagt "an einem Pixel hängen geblieben" ist jedoch einen Vecktorgrafik. :unknown:

    Sei`s drum...
    Jetzt müsste er nur noch per Motor den Kopf schütteln und das Maul öffnen und schließen... :rofl:

    Viele Grüße
    Michael
     
    RothausNoppe, #MoinMoin, Enesco und 4 anderen gefällt das.
  3. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    432
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Und Feuer spucken nicht vergessen :laugh:
     
    electrum gefällt das.
  4. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    ...und später in Stein...

    Ein paar kleine Änderungen gab es auf dem Weg zum "Stein"- Drachen dann doch noch, aber seht selbst...

    Drache in Stein_1.PNG

    Drache in Stein_3.PNG

    Drache in Stein_5.PNG

    Drache in Stein_2.PNG

    Drache in Stein_7.PNG

    Drache in Stein_8.PNG

    ..und ganz so Gefährlich, ist er ja nun auch nicht... (rofl)


    Viele Grüße
    Michael

    PS: einen hab ich noch :biggrin:

    3724_Orangee_dragon.png

    Draco Brick
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2018
  5. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    432
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Sieht sehr geil aus :good:

    Ich bin gerade am überlegen, ob man daraus nicht einen Tabaluga machen könnte
     
  6. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.017
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo!
    Klasse!
    Würdest du einen LDD File zur Verfügung stellen? ich würde mich freuen. LG Matthias
     
  7. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    839
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Cool, da fällt mir ein... meine Maxifigur hat immer noch eine Glatze :facepalm:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden