Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Raspberry Pi / Banana Pi Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von roy-lueders, 29. Juni 2018.

  1. roy-lueders

    roy-lueders Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    25
    Hallo zusammen,

    ich plane gerade meine Lego-Platte und diese soll über einen Touchscreen steuerbar sein.
    Zur Zeit ist folgendes geplant.
    - 6 Weichen (je ein Servomotor)
    - 1 Bahnübergang (ein Servomotor)
    - Straßenlampen (geschätzt 20)
    - und paar Häuer die ebenfalls leuchten sollen

    Alles soll über den Monitor funktionieren.
    Um dies zu realisieren, habe ich mir einen Banana Pi (wie ein Raspberry Pi nur damals günstiger) zugelegt.
    Dieser verfügt ja über die GPIO Schnittstelle, wo ich ganz einfach einen Servormotor asnschließen kann.

    Nun habe ich hier zwei Probleme.
    Damit ich alles einzeln (außer die Straßenlampen, die sollen mit einem Schalter angehen) schalten kann, brauche ich als erstes wohl eine Erweitung des GPIOs und als zweites Problem ist der Strom.

    Ich habe auch gelesen, dass ich wohl nur mit den Grund Sachen 2 Servomotoren regeln kann.

    Kennt Ihr euch damit aus, oder habt einen Tipp für mich?
     
  2. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.260
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Für je Arduino und Raspberry Pi gibt es ja Arduino shields. Bei Raspberry gobts von Adafruit ein Shoeld mit bis zu 16 Servos und bei Arduino auch von Adafruit mit 16 Servos.

    Es kommt also darauf an, wie gut du Programmieren kannst, und welche Programmiersprache du bevorzugst.

    Beim Raspberry kannst du über einen Touchscreen und Webinterface eine relativ einfache Steuerung programmieren.
     
  3. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    1.543
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Julian das kannst du auch mit dem Arduino z.b. mit Nextion Displays die haben teilweise sogar 8 IO Pins die unabhängig vom Arduino arbeiten und man kann über einen Editor sogar Grafiken auf dem Touchdisplay hinterlegen und praktisch alle Schalt-und Regelfunktionen steuern über Bausteine und die gibt's bis 7zoll Displaygröße.

    mfg GBCPeter
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  4. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.260
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Der Display ist mir auch schonmal über den weg gelaufen..

    Ist eigentlich alles nur eine Frage des Programmierens.
     
  5. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    1.543
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Das Display in 7zoll hab ich im Einsatz und funzt Tadellos wichtig ist man braucht nur 4adern wenn man es als Kabelfernbedienung einsetzt oder über Funk mit ESP. Alles möglich.

    mfg GBCPeter
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden