1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Port Bricksy oder der Forumshafen

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von pet-tho, 30. September 2016.

  1. basti24ka

    basti24ka Handwerker

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    3.078
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Servus Markus,

    sehr, sehr schön geworden :thumbup: .
    Freu mich schon drauf, das im Februar bewundern zu dürfen.
     
  2. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.605
    Sieht klasse aus Markus.
     
  3. AdamL

    AdamL Baugeräte Moccer

    Registriert seit:
    23. Aug. 2014
    Beiträge:
    2.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenberg
    Hi Markus. Ist echt klasse geworden gefällt mir gut. Bei der Beschickung ist eine Slope nicht ganz drauf. :p
     
  4. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Alle Daumen nach hoch...
    Ich häng noch in der Teilebeschaffung...

    Sieht echt gut aus.

    Gruß René
     
  5. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Markus


    Was ne Überraschung aufem Samstag Nachmittag, sieht in real richtig cool aus das Betonwerk, jetzt fehlen noch die
    Fahrzeuge :thumbsup: .
    Da du aus Stabilitätsgründen den Mischturm mit den Rohstoffsilos und der kleinen Schaltwarte darunter verbunden hast, kann man den nun noch in die Schaltwarte reinschauen, ist sie eingerichtet ?
    Beim Großen Anbau unten sieht man ja das die Einrichtung fehlt, baust du die noch ein, sehe wegen der Klarsichtscheiben
    besser aus, alles in allem wirklich Spitze :thumbsup: ?


    Gruß

    Michael
     
  6. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.139
    Hi Markus
    Von mir auch Alles Daumen Hoch , weiter so :thumbsup: .
    Gruß Alexander
     
  7. markmuel

    markmuel Pink Panther

    Registriert seit:
    08. Sep. 2014
    Beiträge:
    847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schierling
    Hallo Michael,

    in die Schaltwarte kann man nicht mehr reinschauen. Sie ist wie die darüberliegende Stütz-
    konstruktion für die Silos mit dem weißen Hauptturm fest verbunden. Da man durch die
    kleinen Fenster eh nix sieht ist da keine Einrichtung drin.
    Beim Anbau hadere ich noch. Zum einen musste ich unter der Mischwarte eine Stütze einbauen,
    zum anderen spiegeln die transparenten Fenster, so dass man die Einrichtung aus 1m Entfernung
    nur sehr schwer was erkennen kann.
    Ich mache bei der Ausstellung von Wolfgang den "Testbetrieb". Wenn es den Besuchern oder Kids
    auffällt dass nix drin ist, dannn reisse ich das Ding nochmal ab und baue die Einrichtung ein.
     
  8. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Thomas


    Alles Klar !


    Gruß

    Michael
     
  9. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.257
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Echt super geworden :)
     
  10. Werner

    Werner Guest

    Hallo Markus, macht einen guten Eindruck dein Gebäude :thumbup:
    Gilt natürlich auch für Bricksy!
    Gruß Werner
     
  11. Rob

    Rob Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2012
    Beiträge:
    95
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pinneberg
    Wow Leute! Ich hab grad den kompletten Thread durchgesuchtet und ich bin geflasht!!!
    Ich würde mich gerne an dem Projekt beteiligen. Wie wärs mit einer Brücke? Hab da in letzter Zeit ein bisschen Erfahrung gesammelt. Meine letzte und längste Brücke war 4m lang.
    Gibt es schon einen Termin für die BB17?
     
  12. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Rob, sieh dir das Grundmodul an, wenn du auf der Basis was bauen kannst, dann kannst du dich gerne beteiligen.
    BB 2017 ist im November im Rahmen der Münchner Spielwiese.
     
  13. Rob

    Rob Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2012
    Beiträge:
    95
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pinneberg
    Ich bi ja eher Technicer und ich fürchte Mein Teilevorrat und meine Kreativität bringen kein anständiges Modul hervor. Aber du erwähntest ja eingangs den Anschluss an eine große Bahnanlage. dafür würde ich gern ein oder 2 Brücken bauen.
     
  14. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.257
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Leute, ich klinke mich aus dem Thema aus.
    Ich hab bisher die Zeit nicht gefunden mitm bauen und will jetzt mit einem neuen Projekt von mir anfangen.

    Den Grundaufbau vom Schiffsrestaurant habe ich, den lass ich mal in der Kiste... vielleicht entsteht ja doch noch etwas ;-)
     
  15. Diver

    Diver Mitglied

    Registriert seit:
    29. Okt. 2015
    Beiträge:
    192
    Geschlecht:
    männlich
    Sanierung am Westhafen

    Hallo Zusammen,

    Zur kleinen Story: Sanierung am Westhafen

    Die Hafenverwaltung hat beschlossen den alten Containerhafen am West-Ende zu Sanieren.

    ..ich wollte meinen alten Containerverladekran (80er) mit einbringen, daher habe ich eine abgeschwächte Version der Kaimauer erstellt. ( Hatte noch soviel restebestände grauer Steine )

    Im hintern Bereich sind die Bauarbeiter fleisig, es werden eben die letzen Bodenfliesen abgetragen (sollen später wieder verwendet werden ;-) ] und auf die Paletten abgelegt. Es muss noch überprüft werden ob der Kran den neuen ansprüchen genügt, ein Gutachter und Service-Techniker sind Beauftragt. ;-)

    ...fertigstellung des Schiffes / Anpassung des Kran und Fliesen besorgen stehen noch an.

    Hoffe es gefällt euch.

    bis demnächst. gruß Stefan
     

    Anhänge:

  16. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Gefällt mir, ist das was Eigenes oder hast du dich an unserem Standard orientiert? wenn ja könntest du ja damit auf eine Ausstellung kommen wo andere Module gezeigt werden.
     
  17. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Gebe Peter recht das schaut doch gut aus, paßt es den zum restlichen Hafenmodul dann schlisse ich mich ihm auch beim
    zweiten Vorschlag an.


    Gruß

    Michael
     
  18. Diver

    Diver Mitglied

    Registriert seit:
    29. Okt. 2015
    Beiträge:
    192
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Peter, Michael,

    habe mich soweit an das Grundmodul gehalten, meins ist nur etwas kleiner.
    Wenn ich mich nicht verzählt habe ist euer Modul ( die erste steinreihe von unten )
    46 Noppen Tief und 64 Noppen breit

    Das Grundmodul steht ja auf 64x64 Noppen ( 4 Platten je 32x32 ) , meins eben nur auf 1er Platte ( 48x48 Noppen ) Da ich nur 75 cm Tischtiefe habe, habe ich es auf 2 Platten mit je 48x48 Noppen gebaut. Die blauen Wasserplatten 32x16 könnte mann einfach dann davor legen.

    Die Technikverbindung ist wie bei eurem Modul eingebaut,
    somit können wir alles verbinden. :)

    Die freien stellen vor der Kaimauer und Rampe muss ich noch mit blauen Platten verzieren. Habe leider keine blauen Gundplatten ( 16x16 / 16x32 / 32x32 ). :-(

    Wann und wo soll den die Austellung statfinden?!

    LG Stefan
     
  19. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Im Süden ist noch Zeit, da trifft sich der Hafen erst wieder im Herbst, aber möglicherweise treffen in St.Augustin paar Module aufeinander.
     
  20. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    999
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Meine Slipanlage und das Eckmodul wollte ich nach Sankt Augustin mitbringen...

    MfG
    Michael
     
  1. Port Bricksy oder der Forumshafen | Seite 23
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden