1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

neue brauchbare Teile

Dieses Thema im Forum "Lego Neuigkeiten" wurde erstellt von tsi, 8. August 2017.

  1. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Sorry für Doppelpost aber sonst entgehts ja allen (wenn ich einen bearbeite sieht das ja keiner)

    habe mir von den neuen Spiderman-Sets ja 2 gekauft u.a. Hydro-Man Attack. Darin fand ich ein Teil, das laut bricklink bisher nur im großen Hogwars-Schloß vorkam. Es ist dieses [​IMG]
     
  2. LoonyBrick

    LoonyBrick Urgestein

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    1.173
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Danke für den Hinweis. Und ein Doppelpost ist das glaube ich nicht bei 11 Tagen Abstand :).
     
  3. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.817
    Geschlecht:
    männlich
    ... zumindest wurde schon mindestens zweimal in diesem Thread auf dieses Teil hingewiesen. :)
    Schadet aber nicht, ist ja auch eine tolle Ergänzung. Dürfen aber gerne noch andere Farben folgen.
     
    Same-1974 gefällt das.
  4. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Sorry das ich vergessen habe das zu prüfen

    PS: @tsi der Hirsch aus dem Potter-Set könnte ja auch als Renntier benutzt werden in einem Winterset oder gibts das schon?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2019
  5. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Es gab ja bei den Friends Frozen-Sets schon das Rentier Sven.
    Allerdings dürfte dieser mit seinem comichaften Aussehen wohl dem Film nachempfunden worden sein, und damit als Lizenzfigur gelten.

    Der Hirsch bei Harry Potter ist hingegen - zumindest von der Formgebung - nur ein normaler Hirsch, und somit formtechnisch vermutlich nicht als Lizenz geschützt, daher sehe ich da jetzt weniger Probleme damit, den bei kommenden Winter-Sets - in brauner oder grauer Farbgebung - z.B. vor einen Schlitten zu spannen.

    Es würde in meinen Augen auch Sinn machen, wenn man die HP-Hirschform von vornherein auch für weitere Sets eingeplant hat, da es für den Designer dann einfacher sein dürfte, eine neue Spritzform zu rechtfertigen.
    Ich fände es jedenfalls schändlich, wenn man diese Gelegenheit im nächsten Vinter Village Set nicht nutzt.
     
    Enesco, tsi und LegoSPIELER gefällt das.
  6. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    hoffen wir mal. Was mir allerdings auffiel die Dinos aus den Jurassic-Park-Sets scheinen solche Lizenzfarben zu haben. Den im Steine und Teile-Bereich fehlen sie in den Sets immer (sind nicht aufgelistet also nicht wie bei ausverkauften Teilen als solche gekennzeichnet). Meine Tier-Sammlung wird eh nie vollständig sein dafür gibts inzeischen zu viele.
     
  7. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Ähnliches ist mir auch beim Mammut im Arktis-Set aufgefallen, das gab's auch nicht bei S&T, und da steckt definitiv keine Lizenz dahinter.

    Das könnte also auch einfach damit zusammenhängen, dass diese Großtiere möglicherweise einfach nur nach tatsächlichem Bedarf hergestellt werden.
    Also quasi, dass man 10.000 Sets produzieren will, und entsprechend auch nur 10.000 von den Tieren herstellt, die dann auch alle in den jeweiligen Kartons verschwinden.
    Weil's eben auch nur wenig Sinn macht, derartige Sonderteile auf Halde zu produzieren, die man dann womöglich nicht mehr losbekommt.
     
  8. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    02. Juli 2016
    Beiträge:
    535
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich glaube auch nicht, dass das nur an der Lizenz liegt.
    Sie wollen solche Tiere nicht einzeln verkaufen, warum auch immer.

    Beim Set 60036 ist der Eisbär zwar gelistet, aber es kommt folgender Hinweis:
    screenshot 17.png

    Gruß
    Dieter
     
  9. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    oh ok. naja wenn einem einer kaputt geht würden sies vielleicht schicken daher gelistet. Ich hab mal eine Tierbestellung gehabt vielleicht gabs davon aber irgendwann zu viele. Aber eigentlich sollten sie ja schlau sein und das, was die leute am häufigsten einzeln akufen wollen auch so anbieten aber ob es dazu jemals kommen wird?
    PS: hab grad geschaut, da hatte ich aber Glück bei meiner Bestellung ging das noch also hab den Bären als einzigestes Objekt aus dem Set mitgekauft damals
     
  10. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn so ein Tier kaputt gehen würde, würde man das ohnehin nicht über S&T abwickeln, sondern über den Ersatzteilservice.
     
    LegoSPIELER gefällt das.
  11. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
  12. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    01. Okt. 2015
    Beiträge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Einerseits verständlich: Viele Leute kaufen bestimmte Sets nur wegen der Tiere. Wenn man die Tiere einzeln kaufen könnte, würde der Umsatz bei den Sets wegfallen.
    Andererseits: Es verlangt ja keiner, dass Lego die Tiere zu Ramschpreisen raushaut. Da könnte man über den Einzelverkauf ja einen ordentlichen Umsatz generieren, der den Mindererlös beim Set-Verkauf aufwiegt.

    Ich finde es generell unverständlich, dass man sich für seinen Lego-Bauernhof nicht einfach bei Lego zu vernünftigen Preisen ein paar Kühe, Schweine, Hühner, Ziegen und Schafe bestellen kann. Playmobil und zig andere Anbieter kriegen das doch auch hin. Stattdessen muss man für eine Kuh auf dem Zweit-Markt 10-15 EUR bezahlen, für eine Ziege um die 20,- EUR und Schafe gibt's überhaupt nicht (außer als "Friends-Comic-Version").

    Der Steine-&-Teile-Dienst ist seinen Namen nicht wert, da ich regelmäßig die Erfahrung mache, dass mindestens die Hälfte meiner gewünschten Teile (aus aktuellen Sets!) dort nicht verfügbar sind oder generell nicht verkauft werden.

    Ich verstehe sogar, dass man zum Beispiel Teile von Lizenz-Figuren nicht einzeln verkauft (bzw. verkaufen darf). Aber warum kann ich mir so 'nen blöden 08/15-Umhang nicht bestellen, bloß weil den auch irgendein Jedi trägt? Mir schleierhaft.
     
    Der Flo und LegoSPIELER gefällt das.
  13. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    @Patrick genau so ist es und gerade wenn man mal zu einer bestimmten Zeit kein Lego-Fan war gibts dann auch Probleme. Das letzte set mit Kühen ist glaube ein ganz paar Jahre her, von Straßen, Elefanten und Tromedaren brauche ich da gar nicht erst reden. Sich selber ein paar Szenen bauen die es von lego nicht gibt (Krippe und die 3 hl. Könige) wird dann schon fast ein unding.
     
  14. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Halbwegs verständlich ist das in meinen Augen eigentlich schon.
    Man kann halt nur die Teile bestellen, die auch grade in der Fertigung sind, und da gehören Kühe, Schweine und Ziegen momentan eben nicht dazu (Hühner (6063275) sind erhältlich!).
    Wenn es mal wieder einen Bauernhof gibt, oder ein anderes Set mit Schweinen, kannst du die auch wieder direkt bestellen.

    So ging's mir auch mit der Möve, Ewigkeiten hab ich die gesucht, aber seit wieder eine beim Roller Coaster dabei ist, bekommt man die wieder direkt.
     
  15. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    01. Okt. 2015
    Beiträge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Aber auch davon leider nur einen Bruchteil. Ob es ein bestimmtes Teil in einer bestimmten Farbe gerade gibt, ist absolute Glückssache.
    Ein ordentlicher Ersatzteil- und Einzelteilservice sieht anders aus!

    Ja, und für wie lange? Drei Monate? Es gibt meiner Meinung nach bestimmte "Basics", die einfach immer erhältlich sein müssten - nicht nur bei Einzelteilen, sondern auch bei solchen Sachen wie Tieren. Bei den Termiten akzeptiere ich zum Beispiel wenn man sagen würde: "die wurden speziell für Indiana Jones konzipiert und sind jetzt nicht mehr im Programm". Aber 08/15-Bauernhof- oder Zootiere müsste es immer geben. Dann darf eine Kuh oder ein Kamel auch gerne 5,- oder 6,- EUR kosten. Es muss auch nicht eine ganz bestimmte Kuh sein. Aber irgendeine dürfte es schon sein.

    Wie gesagt: Playmobil macht's mit seinen tollen Tier-Sets und dem fantastischen Zubehör-Katalog vor. Da hängt Lego m. E. meilenweit hinterher.
    So eine Geschäftspolitik auch noch zu verteidigen ist mir nicht eingängig. Ich bin auch sicher, dass so mache Eltern, Großeltern, Paten, usw. auch völlig enttäuscht sind, wenn sie den lieben Kleinen für ihren selbstgebauten Lego-Zoo keine Löwen, Eisbären und Nilpferde zukaufen können und schenken nächstes mal lieber Playmobil - da gibt's die Tier-Sets nämlich zum günstigen Preis in jedem Spielzeuggeschäft.
     
    SirTeddy gefällt das.
  16. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.603
    Es hilft auch wenn die Teile gelistet und nicht (mehr) verfügbar sind einfach anzurufen. So konnte ich schon einige Teile nachbestellen.
     
    LegoSPIELER gefällt das.
  17. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Den Diamentstein vom Mars gibts auch in grau mit grünen Inneren (im Mars-4-Figuren-Set + Zubehör)
    [​IMG]
     
  18. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    im neuen Creator Expert Set 10266 Lunar Lander sind zwar keine wirklich neuen Teileformen drin, aber einige alte Teile erstrahlen in neuer Farbe.

    LEGO-10266-Lunar Lander-21.JPG

    Übrigens ist die Qualität der metallic goldenen Teile Topp!
    Gruß
    Wolfgang
     
    Enesco, mick29, jrx und 5 anderen gefällt das.
  19. Ddriver

    Ddriver Stammuser

    Registriert seit:
    27. Feb. 2017
    Beiträge:
    497
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Bieler Seeland (Schweiz)
    Ich beneide Dich in zweierlei Hinsicht:

    1. Du hast das Set schon (auch haben will) :telephone:

    2. Dass Du offensichtlich in der Nähe eines Lego Shops wohnst. :good:

    MfG Daniel.
     
  20. Bricking_82216

    Bricking_82216 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2019
    Beiträge:
    123
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Maisach
    Ich glaube nicht, dass dieses Set aus dem Legostore ist ;)

    Lg Axel
     
  1. neue brauchbare Teile | Seite 7
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden