Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

MTS Dino 5 Saugbagger

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von efferman, 18. September 2016.

  1. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Sind zur Wandfixierung sehr nützlich die dinger
     
  2. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Tja, Amis und Kanadier haben halt Platz.
    [​IMG]
    Die neuen Ventile ham sich rentiert. Mit den Alten wär das nicht so kompakt geworden.
    [​IMG]
     
    Wolf_Zipp, jrx, electrum und 14 anderen gefällt das.
  3. derlustigebums

    derlustigebums Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2018
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Na Hut ab! Sieht sehr imposant aus, was du da auf die Beine/Räder stellst.
     
    efferman gefällt das.
  4. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
    ich habe beide "Original und Technic MOC" schon in Action gesehen... "Video" Wahnsinn, der absolute Hammer....
     
    efferman gefällt das.
  5. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Feierabend für heute. öhm, gibts unterschiedlich dicke gitterfliesen oder ist da n fremdfabrikat dabei. Links oben neben den schwarzen rohren.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2019
    HUWI, derlustigebums, Rueffi und 2 anderen gefällt das.
  6. FunThomas

    FunThomas Stammuser

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Vielleicht ist es ja auch das Teil unter der Fliese. Unterschiedliche dicken gibt's da nicht meines Wissens nach
    Sieht übrigens sehr schick aus dein Dino der wievielte auch immer das ist;)
     
  7. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Da ist eine durchgehende platte drunter. Habe auch gedacht das die fliese nicht richtig sitzt, aber grade hab ich die fliese mal herunter genommen und festgestellt das das lego logo fehlt und die gitterfliese 4 mm dick ist. Im zeitalter von alternativen klemmbausteinen kann das leider passieren.
     
  8. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.715
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Es sei dir verziehen :)

    Das Modell macht schon echt was her.. Wird man leidee nicht zu gesicht bekommen da es ja nach der Fertigstellung direkt an den Besitzer geht oder?
     
  9. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    eventuell kommt das ding noch audf die bauma
     
    HDGamer2424, Jochi und mick29 gefällt das.
  10. Functional Technic

    Functional Technic Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    182
    Kann man alle Klemmbausteine von anderen Anbeiteren von LEGO-Steinen unterscheiden? Was ich bereits gesehen habe ist, dass teilweise die Plastikeinspritzung an einem anderen Ort gemacht wird. Aber gibt es noch weitere Merkmale, wie man die Steine unterscheiden kann. Respektive hat jeder LEGO-Stein das Logo drauf? Auch Technik? Oder ist es auch möglich, dass das Logo kopiert wird?
     
  11. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Kleiner Transportschaden. Einmal, bzw mehrfach im hinteren fußraum von links nach rechts gerollt als ich vonner Arbeit heimgefahren bin. Blöde Kreisverkehre.
    [​IMG]
     
    HDGamer2424 und schamallahund gefällt das.
  12. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
    @efferman für Dich doch ein klacks da zu repararieren oder ? (rofl)
     
  13. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Jo, ging schnell
     
  14. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    1.532
    Sieht ein bischen schief alles aus :eek:
    Aber so ganz in weis finde ich fehlt noch irgendwas dran
     
  15. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Das maschinenhaus hats in der tat etwas verzogen
     
  16. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Aufgrund des "unfalles" hab ich auch gleich etwas zurückgebaut und verstärkt. Der Ventilator sitzt erstmal, auch wenn die Schnellabschaltung noch fehlt. Außerdem fehlt noch das ganze drumherum.
    [​IMG]
     
    MadLego, HDGamer2424, Enesco und 2 anderen gefällt das.
  17. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Hast Du von deiner Technic Version ein LXF? Ich hab noch soviel Pneumatik rumliegen, vielleicht baue ich ja noch einen Granite...
     
  18. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    ma guckn, aber achtung, das ding ist nicht einfach zu bauen
     

    Anhänge:

    HUWI, Jochi und schamallahund gefällt das.
  19. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Ich bin zwar nicht so kreativ wie Du, aber nach bauen schaffe ich. Das mir dieses LXF graue Haare bringen wird ist mir klar, aber LEGO BA kann ja jeder...

    Danke!
     
  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.024
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Unser @Catweazel ist verzweifelt als er versucht hat eine Anleitung davon zu machen. Baue am besten von hinten nach vorne.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden