1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Moulding Machines 4000001

Dieses Thema im Forum "Lego Reviews" wurde erstellt von franken-stein, 12. Dezember 2015.

  1. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    da ich versuche die Inside Tour Set´s nach und nach zu bauen, heute ein Review von den Moulding Machines Nr.: 4000001.
    Das Set gab es 2011 nur für Teilnehmer der Inside Tour! Nicht im freien Handel.
    Deshalb stelle ich hier auch nur meinen Nachbau vor.
    Im Netz war leider keine Bauanleitung als PDF zu finden. Ich habe dann versucht die Maschinen nach einer LDD Anleitung zu bauen. Einen Link dazu hat ThomaS (tsi) bei einem anderen Thema gepostet.
    Die Teile habe ich mir über BrickLink zusammengesucht, was erstmal kein großes Problem darstellt, da wenig seltene (teure) Teile dabei sind. Vor allem ist kein Teil dabei das nur bei diesem Set verwendet wird. Insgesamt sollen es 795 Teile sein.
    [attachment=7005]
    Gleich beim überfliegen fiel mir auf das in der Teileliste die 12 Fenster 2x4x1 komplett fehlen.
    Beim Bauen zog sich die unvollständige BrickLink Liste fort. Für mich war das sehr nervig. Dazu müsst Ihr wissen, das ich am liebsten nach Anleitung und bei Nachbauten völlig Original bauen will.
    Da es wie geschrieben keine Spezialteile waren konnte fast alles aus dem Bestand gefunden werden. Teilweise hab ich kleine Änderungen vorgenommen, was aber sicher nicht auffällt.
    Den Stickerbogen gibt´s bei Harry Steindrucker.
    Das ganze hat sich dann doch einige Stunden hingezogen, das Ergebnis gefällt mir aber sehr gut, so das sich die Mühe gelohnt hat!
    [attachment=7006][attachment=7007]
    Das Set besteht aus 2 Maschinen. Die kleine soll die erste Kunststoff-Spritzmaschine im Hause LEGO darstellen. In Billund steht das Original, und ich finde sie ist sehr gut getroffen. Das Werkzeug kann über einen Hebel bewegt werden. Die Spritzform kann gewechselt werden.
    [attachment=7008]
    Die große Maschine ist eine Arburg, was wohl ein sehr guter Deutscher Hersteller von Spritzgießmaschinen sein muß.
    [attachment=7010]
    Die gelben Türen können aufgeschoben werden um die Form zu wechseln. Oben füllt man das Material ein, dann zieht man einen Schieber zurück damit das "Kunststoff" in die Form gelangt. Jetzt muß am runden grünen 2x2er gedreht werden und das fertige Produkt fällt in den gelben Korb. Wie in echt!
    [attachment=7009]
    Hier noch ein ausführliches Video, das ich auf YouTube gefunden habe:
    [media]https://www.youtube.com/watch?v=fYTInBL97yQ[/media]
    Fazit:
    Für mich war das bauen etwas Stressig, da die fehlenden und falschen Teile der BrickLink Liste den Bau sehr verzögert haben.
    Auch die Anleitung im LDD ist sehr gewöhnungsbedürftig und für ungeübte manchmal nicht gleich nachvollziehbar.
    Die Maschinen gefallen mir, und werden sicher einen schönen Platz in der Vitrine bekommen.
    Gruß
    Wolfgang
     

    Anhänge:

  2. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.377
    Ort:
    Nürnberg
    Danke Wolfgnag für den schönen Bericht, da ich eine Arburg in echt habe steht bei mir der Nachbau auch noch an, Sticker habe ich mir bei Harry schon gesichert.
    Kannst die Maschienchen ja Morgen mal mitbringen, würde gerne nen Blick drauf werfen.
     
  3. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.125
    Guten Morgen Wolfgang,

    danke für das schöne Review!!!
     
  4. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.950
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Wolfgang,

    der LDD-Nachbau war für mich auch gewöhnungsbedürftig, aber bei dem Set lohnt sich m.E. der Aufwand.
    Einige Modelle dieser Serie sind aktuelle Lieblingssets meiner Sammlung:

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]
    Bilder: Brickset

    Die Piper hätte ich ganz gerne noch, aber bisher sind weder Sticker noch Anleitung irgendwo öffentlich geworden,
    aber ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis das passiert.


    [​IMG]
    Bild: Brickset

    Schönen Gruß
    ThomaS


    PS: Die kleine Spritzgußmaschine hast Du (noch) nicht nachgebaut?
     
  5. SirTeddy

    SirTeddy Stammuser

    Registriert seit:
    07. Jan. 2015
    Beiträge:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    85077
    Hallo Wolfgang -
    ja ein schönes Maschinchen, ein guter Nachbau.
    > und ja ! >> morgen mitbringen !
    @Peter:
    wieso willst Du Dir eine bauen ? Spritz doch eine ! :D
    byGr
    Gerd
     
  6. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    @pet-tho @SirTeddy bring ich morgen mit.
    @tsi welche kleine Spritzgiesmaschine meinst Du?
    Am meisten freu ich mich auf den Nachbau des Lastwagens. Gibt's davon eigentlich ein PDF?
    Auch sehr schön sind die Retro Autos 4000000-1 (kann leider keinen Link am IPad kopieren)
    Gruß
    Wolfgang
     
  7. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.950
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Wolfgang,

    oben auf dem von mir verlinkten Boxbild der Spritzgußmaschine sieht man unten rechts ein Modell der ersten Spritzgußmaschine der Fa. LEGO. Anleitung dazu gibt´s auch irgendwo, bei Interesse suche ich die raus.

    Schönes Wochenende
    ThomaS
     
  8. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.377
    Ort:
    Nürnberg
    Ich glaub du musst mal besser kucken Thomas, die hat Wofgang auch gebaut, Bild 3 und 4.
     
  9. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.950
    Geschlecht:
    männlich
    :thumbsup:

    Hab ich tatsächlich übersehen, Danke für den Hinweis!

    Ja, such ich Dir raus - Sticker gibt`s bei ministickers.nl.

    EDIT: hier die Anleitung
     
  10. neu-LEGO-Fan

    neu-LEGO-Fan Mitglied

    Registriert seit:
    22. Jan. 2015
    Beiträge:
    205
    Schönes Review von nem schönen Set. Mir gefällt irgendwie der Maßstab im Bezug zum restlichen Lego nicht ganz, deswegen werd ich die Machines nicht nachbauen. Was mir aber richtig gut gefällt, sind das Flugzeug und der Lastwagen. Wenn ich da mal pdf zu finde, werd ich mir die sicher irgendwann mal nachbauen! :) Beim Link sind ja leider keine Anleitungen mehr zu finden. :(
     
  11. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    [attachment=7019][attachment=7018]Hallo,
    hier noch zwei Bilder aus Billund.
    @tsi ich hatte die Piper schon in der Hand :)
    Gruß
    Wolfgang
     

    Anhänge:

  12. Xerxes

    Xerxes Neumitglied

    Registriert seit:
    25. Nov. 2015
    Beiträge:
    17
    Hallo Wolfgang,

    danke für das Review. Da hab ich direkt mal ein kleines Projekt für Anfang Januar. Die Maschine sieht echt klasse aus, die muss ins Regal :)

    Gruß

    Jan
     
  13. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.382
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    OMG es gibt ne LEGO Arburg? Die brauch ich... ich habe beruflich sehr viel mit den echten zu tun, daher muss ich mir so eine auf meinen Schreibtisch stellen. Danke für die Review, die mir ein mir unbekanntes Modell gezeigt hat.
     
  14. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.125
    Hi Marc,

    wenn Du mit den echten zu tun hast, kannst Du uns dann Steine spritzen? ;)
     
  15. Arrow

    Arrow Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2015
    Beiträge:
    334
    Sehr schönes Review Wolfgang - ein Nachbau der Maschine ist bei mir auch bereits eingeplant.

    Danke für die Infos.
     
  16. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.382
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Leider nein, ich versuch die Kollegen schon ständig zu überreden.
     
  17. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.125
    bäääääääähhh, falsche Antwort ;)
     
  18. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.382
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Ich bin gerade selbst am Nachbauen des Modells und muss sagen, dass nach der Liste in Bricklink ganz schön viele Teile fehlen, bzw. die Mengen auch nicht passen. Ein paar Änderungen habe ich schon an BL gemeldet, aber jetzt wo ich das Teil tatsächlich zusammenbaue, fällt auf, das noch wesentlich mehr Teile fehlen.

    Ich werde das ganze heute Abend mal weiter bauen, und führe Nebenbei ein Liste, mit allen Teilen. Wer möchte, kann diese nat. nach Fertigstellung haben.

    Danke franken-stein, für dein Hinweise.
     
  19. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.377
    Ort:
    Nürnberg
    Ich wäre dir für die Liste Dankbar, bei mir steht die ja auch noch an, habe auch schon paar Teile incl. Sticker liegen, da ich wie du auch mit Arburg-Maschinen arbeite ist die einfach Plicht.
     
  20. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    @Freakmaster Schaffst Du es zum Stammtisch? Welche Teile fehlen Dir noch?
    Gruß
    Wolfgang
     
  1. Moulding Machines 4000001
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden