Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[WIP] Miniatur-Stadt

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von Steinreich, 8. September 2018.

  1. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich werde mir das mal in Ruhe überlegen, wie ich das mit dem Fluss machen werde.
    Könnte daher also noch etwas dauern, bis ich alle meine Ideen dir mir so im Kopf herumschwirren mal sortiert und ausprobiert habe.

    Gruß
    Dieter
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.573
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Es ist schon beeindruckend, wie viele Details man in diesem kleinen Maßstab unterbringen kann.
    Eine wirklich tolle Stadt.

    Bin schon gespannt, wie se komplett fertig und real gebaut aussieht.

    Gruß René
     
    Steinreich gefällt das.
  3. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die obere Hälfte ist ja bereits fertig gebaut, bis auf ein paar bedruckte Straßen, die mir noch fehlen.
    Beim untersten Viertel, also dem Viertel unterhalb des Flusses, bin ich in der Teile Beschaffung.

    Das ist jetzt die erste Version des Flusses der mir schon besser gefällt.
    Ob der so bleibt oder ob ich den nochmal komplett ändere, werde ich die nächsten Tage sehen.
    Mini-Stadt-neu64.png

    Wahrscheinlich ist das auch noch abhängig davon, was ich an Bauwerken da hinstellen werde.
    Diese muss ich mir aber erst noch überlegen.

    Dann bin ich mir auch noch nicht im klaren, ob ich die blauen Fliesen für das Wasser nehme, oder ein transparentes Blau. Von den blauen 2x2 Fliesen werden genau 500 Stück benötigt, bei transparenten Fliesen muss ich auf 1x2 Fliesen wechseln, also brauche ich dann 1000 Stück.

    Gruß
    Dieter
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2019
  4. ebenhalt

    ebenhalt Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2016
    Beiträge:
    301
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Dieter,
    das sieht doch schon mal ganz nett aus.
    Wenn du den Fluss befahren möchtest und diese „Wasser-Stufen“, wie sie zum beispiel auch in Prag an der Karlsbrücke wunderbar zu sehen sind, behalten willst, wirst du um Schleusen mit Hebewerk für deine Boote und Schiffe auf dem Fluss nicht rum kommen.
    :=o aus Erfahrung würde ich sagen, der hoch skalierten Höhenunterschied wäre was für Extremsportler im Kajak :biggrin: aber nichts für eine gemütliche Hafenrundfahrt oder Flusskreuzfahrt o_O

    Beste Grüße
    Christian
     
    Steinreich gefällt das.
  5. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    1.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    eine Möglichkeit wäre auch den Fluss nur über eine Ecke der Stadt fließen zu lassen. Die Brücke praktisch im Winkel an eine Ecke stellen. Dann ist der Fluss nicht so dominant.
    Gruß
    Wolfgang
     
    Steinreich gefällt das.
  6. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.434
    Ort:
    Nürnberg
    Ich finde den Fluss richtig Klasse, das gibt für mich nochmal ein Ausrufezeichen, den gewissen Pep, ich würde aber die Stufe weglassen und den Fluss Schiffbar gestalten, so kannst du im Uferbereich doch mit zB nem Anleger kreativer sein und Alles nochmal aufwerten, mir gefällt das Ganze extrem gut.
     
    Steinreich gefällt das.
  7. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich hatte die Tower Bridge extra tiefergelegt, damit die Straße passt, und ich bedruckte Fliesen verwenden kann.
    Wenn ich die jetzt hoch setze, bekomme ich eine schräge Straße, und habe irgendwo eine Lücke mit den Straßenfliesen.
    Die Tower Bridge zu ändern, bedeutet das Fundament der Brücke wegzunehmen.

    Wenn ich den Fluss komplett absenke, fehlt mir die Stabilität im Unterbau, dann habe ich keine Verbindungsmöglichkeiten mehr.

    Daher habe ich derzeit keine Lösung, wie ich das am besten machen kann.

    Gruß
    Dieter
     
  8. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    ich bin gerade erst auf dein Projekt aufmerksam geworden und muss sagen, dass die "kleine" Stadt echt super aussieht!
    Ich finde es gut, dass du auch für die Straßen extra bedruckte Fliesen verwendest, das sieht in echt bestimmt sehr gut aus.
    Freue mich auf Fotos der Umsetzung.

    Gruß
    Tastenmann
     
    LegoSPIELER und Steinreich gefällt das.
  9. Fabi_Bo

    Fabi_Bo Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    echt viele coole Details in der Größe! Finde die Version 2 mit Fluss auch besser, lockert das ganze auf. Vielleicht kann man ja rechts von der Towerbridge noch einen Hafen mit kleinem Containerterminal bauen...

    MfG Fabian
     
    Steinreich gefällt das.
  10. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo,

    derzeit sieht die Miniatur-Stadt so aus:
    Miniatur-Stadt11.JPG

    Es fehlen nur noch einige bedruckte Straßen.

    Meine aktueller Stand der Teile Beschaffung sieht so aus:
    Miniatur-Stadt12.JPG

    Das müssten zwischen 4500 bis 5000 Teile sein, 1500 fehlen noch um die nächsten 4 Grundplatten bauen zu können.
    Ich bin mittlerweile dazu übergegangen die Teile für jedes Haus einzeln in einer Tüte zu sammeln.
    Das macht das Bauen hinterher etwas einfacher, weil dann nicht soviele Teile in einer Tüte sind.
    Das sind insgesamt 18 Tüten für 17 Häuser und die Sportanlage.
    Zwei Häuser sind fertig, bei der Klinik fehlen noch ein paar Dachsteine.

    Dadurch das die Tower Bridge gewandert ist, musste ich etwas umplanen. Dabei habe ich dann gleich auch etwas Platz geschaffen für den Hafen rechts von der Brücke.
    Mini-Stadt-neu65.jpg

    Jetzt muss ich dann anfangen die ganzen leeren Flächen noch zu befüllen.
    Auch das Grün wird so nicht bleiben, da kommen garantiert noch einige Pflanzen hin, aber das sind Kleinigkeiten, um die ich mich am Ende dann kümmern werde.

    Gruß
    Dieter
     
    Bricksy, FunThomas, RothausNoppe und 9 anderen gefällt das.
  11. #MoinMoin

    #MoinMoin Stammuser

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    434
    Irgendwo hatte ich mal eine Mini Version von der Elbphilharmonie gesehen. Die würde sich meiner Meinung nach gut am Fluss machen.
     
    Steinreich gefällt das.
  12. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich habe dann mal etwas weitergemacht.

    Die Straße an der Sportanlage habe ich entfernt und durch Minigolf und Beachvolley ersetzt, weil ich die Straßenfliesen oben an der Münchener Ecke gebraucht habe.
    Mini-Stadt-15.jpg

    Dann habe ich ein paar Gebäude am Fluss in Anlehung an die Restaurants von den Docas aus Lissabon hinzugefügt.
    Mini-Stadt-16.jpg

    Nachdem ich eine Elbphilharmonie in der passenden Größe von Thilo Schön gefunden habe, war ich so frei diese nachzubauen und an kleine transparente Platten anzupassen, da es in Transparent kaum verschieden große Steine und Platten gibt.
    Mini-Stadt-17.jpg

    Einen Hafenanlage gibt es nun auch, mit Gebäude, Kränen und Containerverladung.
    Mini-Stadt-18.jpg

    Für die noch freien Stellen muss ich mir dann noch etwas einfallen lassen.

    Gruß
    Dieter
     
    Bricksy, FunThomas, Legoben4559 und 15 anderen gefällt das.
  13. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.434
    Ort:
    Nürnberg
    Year!!!!! Großartig, halt dich da mal ran das es zum nächsten Stammtisch fertig is, ich will das sehen, das is echt Super, und das Bisserl wo noch frei is bekommst auch noch zu, warum führst du da nicht die Häuserzeile fort, evtl etwas mehr Farbabwechslung bei den Dächern, aber das find ich glaub am Besten, oder noch ne Anlegestelle für Ausflugsboote, ähnlich der Landungsbrücken.
     
  14. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.522
    Sehr geil Dieter! Deine Ideen sind klasse umgesetzt. Ich freue mich schon das mal real zu sehen.
     
  15. #MoinMoin

    #MoinMoin Stammuser

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    434
    Ich glaube du brauchst bald noch einen zweiten Fluss in der Stadt. :giggle:

    Sieht klasse aus.
     
  16. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo,

    danke für die Zustimmungen und Kommentare.

    Kommt drauf an, in wievielen Monaten der nächste Stammtisch ist.:D
    So schnell wird das nichts. Bin ja mit der Beschaffung der Teile für das untere Viertel noch nicht fertig.
    Ich werde garantiert den größten Teil der Teile nicht da haben, d. h. das ich wieder etliche Bestellungen tätigen muss, und das dauert.

    Hier dann noch ein Bild auf dem zu sehen ist, das es noch etwas mehr als nur ein Bisserl zu tun gibt.
    Aber die Idee mit den Landungsbrücken gefällt mir, das werde ich versuchen dann umzusetzen.
    Mini-Stadt-19.jpg

    Danke, aber wie oben geschrieben, wird das noch etwas dauern, bis ich alles fertig gebaut habe.

    Ich hoffe nicht, ein Fluss muss reichen. Wenn dann fehlt noch eine Bahnstrecke, aber das ist bisher auch nur so eine Idee für viel später vielleicht.

    Gruß
    Dieter
     
    #MoinMoin, RothausNoppe und pet-tho gefällt das.
  17. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.434
    Ort:
    Nürnberg
    Bahnstrecke, Hmmmm Sehr Gut, macht dann dazu Bahnhof, Hauptbahnhof, Güterbahnhof und Betriebswerk, du hast also noch ne Weile zu tun.:D
     
    Steinreich gefällt das.
  18. Maari

    Maari Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    212
    Wahrscheinlich ein Modell an dem immer weiter gebaut werden kann. Fertig wird es wohl nie.
    Ich hoffe sehr, dass ich es mal real sehen kann.
    Vielleicht beim Treffen in Muhr(?).
     
    Steinreich gefällt das.
  19. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Das kann man ganz einfach festlegen, wenn man meint das man fertig ist, hört man eben auf.
    Aber man kann auch irgendwann wieder weitermachen, das ist ja das schöne an Lego, das es beliebig erweiterbar und änderbar ist.

    Dann muss ich mir erstmal Gedanken darüber machen, wie ich die Stadt überhaupt transportiert bekomme.
    Wenn ich den Fluss fertig habe, sind es immerhin 16 Grundplatten, die man nicht so einfach stapeln kann.

    Gruß
    Dieter
     
  20. Steinreich

    Steinreich Stammuser

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo,

    so die Landungsbrücken sind dann auch fertig.
    Mini-Stadt-20.jpg

    Gruß
    Dieter
     
    RothausNoppe, Bricksy, Maari und 6 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden