1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[MOC] Mercedes Sprinter "Doctor Brick"

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von cookiedent, 21. Januar 2019.

  1. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Garbsen
    Heute möchte ich euch einen MOC von mir zeigen, der eigentlich ein Nebenprodukt meines geplanten Rettungstransportwagen / RTW auf Basis eines Mercedes Sprinter ist. Da ich aber nun schon mal die Front, bzw. das Fahrerhaus fertig hatte, habe ich einfach nochmal digital drauf los gebaut und heraus gekommen ist das hier:

    [​IMG] Sprinter

    Da ich beim Teilesammeln für den RTW immer mehr bestellt habe, als ich brauchte, habe ich quasi direkt für den eigentlich nicht geplanten Sprinter mitgesammelt. Deshalb kommt es nun auch dazu, dass ich das fertige Modell noch vor dem RTW präsentieren kann und definitiv auch möchte. :)
    Das Modell selbst basiert auf der neuesten Generation und orientiert sich so gut es geht an den Designvorgaben des Originals. Bei einigen Dingen wie der dritten Bremsleuchte oder dem Lüftungsschlitz auf der Motorhaube (eigentlich sinds im Original zwei) sowie dem Fahrerhaus-Innenraum habe ich etwas die Phantasie spielen lassen müssen, da die Dinge nicht direkt wie im Original baubar waren. Das ist dabei herausgekommen:

    [​IMG] Mercedes Sprinter by Marc S., auf Flickr

    [​IMG] Frontansicht

    [​IMG] Frontansicht

    [​IMG] Geöffnete Seitentür

    Wie man beim letzten Foto sehen kann, ist das Fahrzeug mit PowerFunctions ausgestattet, genauer einem L-Motor für den Vortrieb und einem Servo-Motor zum Lenken. Die verbaute Lenkung ist im Thread zum RTW verlinkt. Damit kann man normale Radhäuser (zum Preis eines "recht" großen Wendekreises ;) ) bauen.

    [​IMG] Unterseite

    Die notwendige Batteriebox wird dann als Ladung getarnt, ebenso der Empfänger. Auch wenn interessanterweise Infrarot trotz des fensterlosen Laderaums funktioniert, werde ich einen SBrick verbauen, sobald dieser da ist. Das sollte auch das etwas ruppige Fahrverhalten abmildern und daraus resultierende recht häufige Schäden reduzieren helfen.
    Zusätzlich zu den Fahrfunktionen können sowohl die Seitentür als auch die beiden Türen am Heck geöffnet werden. Die Fahrertüren öffnen aus Stabilitätsgründen nicht. Das war mir insgesamt zu wackelig. Trotzdem gibt es eine komplette Ausstattung mit zwei Sitzen, Lenkrad, Mittelkonsole und Radio. Was das Lieferwagenfahrerherz halt so begehrt. ;)

    Kommen wir nun zu dem, warum ich im Threadtitel "Doctor Brick" geschrieben habe. So ein weißer Lieferwagen schaut zwar neu ganz chic aus, aber der wird ja in der Regel zu einem bestimmten Zweck angeschafft. So auch bei Doctor Brick, wo der ABS-Gehalt garantiert ist und immer geholfen wird. :) Ergo muss natürlich eine Beschriftung des Fahrzeugs her.

    Bitte schön :) :

    [​IMG] Frontansicht DB [​IMG] Frontansicht DB
    [​IMG] Seitenansicht DB [​IMG] Schräg rechts DB
    [​IMG] Heckansicht DB

    Ich hoffe, er gefällt Euch. ;)

    EDIT:

    Noch einige Infos, die ich vergessen habe:
    • Maßstab: ca. 1:17
    • Chassis: Technic-Bricks in Verbindung mit Liftarmen (Lenkung)
    • Länge: ca. 36 Noppen (wenn ich mich nicht verzählt habe)
    • Breite: 12 Noppen
    • Höhe: ca. 13-14 Steine
    • Front-Bautechnik: SNOT² ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2019
  2. schamallahund

    schamallahund Stammuser

    Registriert seit:
    13. Nov. 2018
    Beiträge:
    410
    Geschlecht:
    männlich
    Sieht ja einfach cool aus :good2:
     
    cookiedent gefällt das.
  3. Modulex

    Modulex Neumitglied

    Registriert seit:
    06. Jan. 2019
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Na wie schön krank ist das denn?
    Sieht wirklich klasse aus!
    Respekt!
     
    cookiedent gefällt das.
  4. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Und jetzt noch ein Fahrvideo....
     
    HDGamer2424 und cookiedent gefällt das.
  5. martinsch

    martinsch Urgestein

    Registriert seit:
    27. Sep. 2014
    Beiträge:
    624
    Geschlecht:
    männlich
    Was ein cooles Teil. Super, gefällt mir.
    Hast du Aufkleber oder Drucke verwendet?
     
    cookiedent gefällt das.
  6. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.131
    Cool gefällt mir echt sehr gut weiter so:good::good2:
     
    cookiedent gefällt das.
  7. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Jan. 2019
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
    Klasse, gefällt mir gut.

    Mal schauen was man daraus alles machen kann :)
     
    cookiedent gefällt das.
  8. Sven

    Sven Stammuser

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Toll entworfen und gebaut!
    Ein Fahrvideo würde mich auch interessieren. Wie schnell ist er denn?

    :=oDa wäre ich mal auf eine Erklärung gespannt... Physiker und Kommunikationselektroniker, bitte melden! ;)
     
    cookiedent gefällt das.
  9. Freakmaster

    Freakmaster Urgestein

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Cool! Das erste Community Auto. Gefällt mir super
     
    cookiedent gefällt das.
  10. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Naja, es gibt mindestens einen Foren Mini, zwei Tracked Racer, einen City Lieferwagen im Minifig Maßstab und einen Agile Hawk.....

    Er ist nicht der Erste... ;)
     
    cookiedent und Freakmaster gefällt das.
  11. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.131
    Rene und was ist mit der Forum LOK , die bei dir ist
     
    Meisterschnorrer gefällt das.
  12. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    553
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Sehr cooles Gefährt :good: gefällt mir sehr gut. Wäre es denn steine technisch machbar den direkt in Orange zu bauen?
     
    cookiedent gefällt das.
  13. Freakmaster

    Freakmaster Urgestein

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Ok Ok dann halt erster commuinty sprinter:tongue:
     
    cookiedent und mick29 gefällt das.
  14. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.603
    Der Sprinter ist klasse geworden Marc.
    Besteht die Chance die LDD Datei zu bekommen? Ich würde mich gerne auch mal am VS30 versuchen, gefahren bin ich den schon ein paar Mal und einige kleine Details fehlen noch.
     
    cookiedent gefällt das.
  15. Stefan Betula Pendula

    Stefan Betula Pendula Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    2.025
    Ich muss gestehen, dass ich mich ein kleines bisschen schwer tue, das Original aus dem Modell zu erkennen. Ich sehe, dass es ein MB Sprinter ist, aber welches Modell oder gar Facelift, könnte ich spontan nicht sagen. Ich finde es aber mutig, richtig und obendrein gelungen, den Schritt in diese Richtung zu gehen, denn da scheint die Lego-Welt noch etwas jungfräulich. ;) Allein die Schiebetür ist klasse! Wie schaut es denn mit ein paar zusätzlichen Details aus, bspw. Seitenmarkierungsleuchten, Blinker im Spiegel, Scheibenwischer, Nummernschilder, Antenne, Rückfahrkamera, Trittbrett an der Laderaumtür, usw.?
     
    cookiedent gefällt das.
  16. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Sprinter passt....und ja, ich habe noch ne Lok vergessen....
     
    cookiedent gefällt das.
  17. AdamL

    AdamL Baugeräte Moccer

    Registriert seit:
    23. Aug. 2014
    Beiträge:
    2.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenberg
    Finde den Sprinter auch klasse. Ein wenig ist der neu darin zu sehen.
    An der LDD hätte ich auch Interesse. Den etwas aufblasen. :biggrin:
     
    cookiedent gefällt das.
  18. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Garbsen
    Ich hab vorhin nochmal nen Fahrtest gemacht und muss euch da noch nen Moment vertrösten. Die Lenkung ist in der aktuellen Version nicht stabil genug, aber ich habs zumindest im LDD schon überarbeitet. Geschwindigkeitstechnisch ist es aber keine Granate -> der L-Motor geht 1:1 aufs Diff. Muss mal kukn, ob man da noch was machen kann, ohne den Laderaum zu beeinträchtigen.
    Bzgl. Infrarot: ich gehe davon aus, dass es an den weißen Steinen, bzw. den 6x5er Panelen liegt. Die sind ja halbwegs lichtdurchlässig.

    Das sind Aufkleber. Da ich erstmal schauen musste, welche Größe und Position das alles haben sollte, hat es keinen Sinn gemacht, direkt drucken zu lassen. Zumal das über zig größere und kleinere Steine geht. Ich behalts mir aber als Option vor.

    Ich wollte auch nur den ersten Sprinter bauen. :) Da fand ich unseren Doctor B als Werbeträger nur richtig. :)
    Danke :) Ich habe ehrlich gesagt nicht geschaut, ob es alle Teile in Orange gibt. Einige der (neueren) Slopes könnten aber schwierig werden.

    Auch Dir ein Danke :) Die LDD muss ich erst noch an den Realbau anpassen. Aktuell haben beide maximal die äußere Hülle gemein. Und das auch nur zum Teil. :D

    Danke für deine Worte, insbesondere die Kritik :) Grundsätzlich handelt es sich um den aktuellen Sprinter in der Standardversion mit Hochdach. Es gibt sicherlich noch Potenzial für Verbesserungen, insbesondere bei Kühlergrill und Motorhaube. Aktuell gebe ich mich aber damit zufrieden. Nummernschilder kann man sicherlich noch hinzufügen, das stimmt. Eine Antenne an der korrekten Stelle würde eine Neukonstruktion des Bereichs über der Windschutzscheibe bedeuten. Kann ich mir in einer freien Minute aber mal anschauen. Seitenmarkierungsleuchten und Blinker im Spiegel kann ich mir ehrlich gesagt nur mit Aufklebern vorstellen, da das sonst zu groß wird. Nen Trittbrett habe ich für den RTW, das könnte man ev. adaptieren.

    Danke an alle. Ich freue mich, dass der Sprinter euch so gefällt. :) Hier übrigens der Link zur MB-Seite: https://www.mercedes-benz.de/vans/de/sprinter/panel-van Da sieht man, dass der Neue nen ziemliches Dickschiff geworden ist. Von der Form her mit Lego allerdings nur ansatzweise zu bauen in dem Maßstab.
     
  19. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. Aug. 2016
    Beiträge:
    1.699
    Geschlecht:
    männlich
    Mir gefällt er auch richtig gut und ich bekunde auch mal Interesse an der ldd :biggrin:
    Mit BuWizz befeuert macht er sich sicher gut :rolleyes:
     
    cookiedent gefällt das.
  20. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Ich finde ihn sehr gelungen und erkenne auch das Orginal in ihm wieder.
    Man muss es ja auch immer als LEGO sehen und er ist besser zu erkennen als der Arocs.

    Selbst als absoluter Orange Fan würde ich den genauso lassen, die Kontraste sind perfekt.

    Zur Geschwindigkeitssteigerung würde ich einfach die LipoBox von Peter empfehlen.
    Meine Modelle sind damit deutlich schneller, groß ändern am Modell kannste ha eh nicht.
     
    cookiedent gefällt das.
  1. [MOC] - Mercedes Sprinter "Doctor Brick"
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden