1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Meine Strassenkreuzer und andere fahrbare Untersätze

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von pet-tho, 28. Juli 2015.

  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Ich habe mich mal anhand der Bilder an Ben`s Chevrolet Impala 2 Door Sedan von 1964 gemacht, ist ein harter Brocken der Wagen, nicht einfach zu bauen.
    Unterbau/Chassis habe ich ganz Gut und einigermaßen Stabil hinbekommen, aber der Innenraum gefällt mir nicht, A. es passt von der Höhe noch keine Minifigur rein (@Ben, passt bei dir ne Figur rein? du hast ihn ja schonmal gebaut), B. Das Lenkrad, das verbaute ist mir zu Groß und das Kleine will mit seinem Fuß einfach nicht passen, C. der Auspuff ist zu weit hinten, D. Räder drehen nicht sauber (die kleineren gefallen mir nicht), E. Dach ist nicht optimal, das hält so nicht besonders Gut.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Super! Der Impala ist dir richtig gut gelungen und gefällt mir sehr.


    Gruß

    Michael
     
  3. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Habe nun mal versucht ein Auto selbst umzusetzen, Ausgesucht habe ich mir den Pontiac LeMans von 1974, mir gefällt bei dem Wagen das fliesende Heck, natürlich ist das mit Lego nur bedingt umsetzbar, mit dem Ergebnis bin ich so einigermaßen Zufrieden, nehme aber natürlich gerne Kritik an.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und der Impala ist nun auch Fertig, die meisten Probleme konnte ich beseitigen.

    [​IMG]
     
  4. frengi

    frengi Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2015
    Beiträge:
    42
    Net schlecht :thumbup:
     
  5. Altezza

    Altezza Stammuser

    Registriert seit:
    16. Apr. 2013
    Beiträge:
    352
    Die sind Dir super gelungen und die Farbgebung vom schwarz/gelben gefällt mir richtig gut!
    Würde sich in meiner Stadt echt gut machen :D
    Um die LeMans Optik vielleicht noch etwas zu unterstreichen, würde ich versuchen irgendwie
    das sehr signifikante Dreieck auf der Motorhaube anzudeuten.
    Ein zweiter Punkt wäre das Auto um 1-2 Noppen zu kürzen, da der LeMans ein ganzes Stückchen kürzer ist als der Impala..
     
  6. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Der LeMans ansich ist aus Lego ja eigentlich nicht machbar, daher sollte es auch nur dran angelehnt sein, hatte halt die Idee mit der Pontiac Nase (die habe ich nochmal etwas geändert) und dem fliesenden Heck, dem LeMans kam das am nähesten, somit hat er dessen Namen bekommen. ;)

    [​IMG]

    Ja und aussehen tun sie in Meiner Stadt auch nicht schlecht, oder?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Altezza

    Altezza Stammuser

    Registriert seit:
    16. Apr. 2013
    Beiträge:
    352
    Ja, so ergeht es mir auch ständig, es bleibt einen ja auch oft nicht viel mehr übrig als eine "Anlehnung" ans Original ;)
    Ausschauen tut er sowieso gut, von daher ist alles andere auch zweitrangig!

    Tja, was soll ich sagen, er macht sich bei Dir auch sehr gut :D

    Meine Stadt sieht leider autotechnisch noch sehr bedarfsbedürftig aus ;(
     
  8. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Peter, der LeMans ist SUPER!!!

    :thumbsup:
     
  9. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Pet-Tho


    Absolut stark dein LeMant die Farbgebung Gelb mit Schwarz gefällt mir ausgesprochen gut, die Kombination bringt den
    Muscle Car swehr cool rüber.


    Schön Gruß

    Michael
     
  10. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.605
    Die sehen alle super aus! Und die Häuser im Hintergrund heben das alles nochmal.
     
  11. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Weiter geht es mit einem US Wingcar der 70`Jahre wie Dodge Daytona 500 oder Plymouth Superbird, wie so oft sind die Wagen in Minifig Größe nicht zu 100% zu bauen, daher habe ich einfach mal versucht den Grundcharakter zu treffen.
    Paar Teile muss ich noch tauschen da ich leider nicht Alles in der Kiste hatte.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Der Roadrunner bzw. Superbird ist cool... Aber ein bissl lang. Ich würde die zweite Dachhälfte weglassen und gegen Käseecken tauschen, da sparst Du dann drei studs Länge ein. Wenn das zu viel ist, dann den hinteren Dachteil mit 2er curved slops...

    Auf dem ersten Bild dachte ich bei der Front im ersten Moment an eine französische Göttin, äh Citroën DS ;)
     
  13. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    Das Dach ist bei den Kisten verdammt lang, hier mal noch ein Vergleich mit nem Carrera Superbird in 1/32, passt! sind genau gleich lang wie breit, auch die höhe ist gleich. Der Lego ist also auch 1/32, wenn auch etwas eckiger, Lego eben. ^^

    [​IMG]
     
  14. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Hi Peter,

    danke für das erklärende Bild. OK, so gesehen passt es. Bekommst Du vielleicht einen inverted slop als C-Säule noch vor das 1x3er slop?

    Ich weis, ich jammere auf hohem Niveau ;)
     
  15. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.605
    Der sieht mal schick aus! Das einzige was mir nicht so gefällt ist sie Heckflügelhalterung, die zu gerade hochgeht. Aber ich weiß, dass es nicht so leicht ist, das so hinzubekommen
     
  16. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.856
    Ort:
    Nürnberg
    @Paddy
    Etwa so? bleibt halt ein kleiner Spalt da das Dach nach hinten abfällt.

    [​IMG]

    @Stefan
    Da habe ich ewig dran gemurkst damit ich das überhaupt brauchbar hin bekomme, leicht schräg nach hinten würde sicher besser aussehen, nur wie machen?
     
  17. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Super. Ich finde es auf jeden Fall besser! :)
    Danke!
     
  18. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.605
    Da hab ich leider auch noch keine Lösung parat. Falls mir was einfällt, schreib ich es hier.
     
  19. Altezza

    Altezza Stammuser

    Registriert seit:
    16. Apr. 2013
    Beiträge:
    352
    Dodge Daytona 500 :love: :love:
    Sehr hoher Wiedererkennungswert! Echt super gelungen.. Ich glaube ich werde demnächst mal ein weng bei Dir abkupfern für meine Stadt.. :D
     
  20. #MoinMoin

    #MoinMoin Stammuser

    Registriert seit:
    13. Feb. 2015
    Beiträge:
    439
    Könnte man den Heckflügel nicht mit in etwa so bauen?
    Dan hat er zwar Noppen, aber ist dafür schräg.
     

    Anhänge:

  1. Meine Strassenkreuzer und andere fahrbare Untersätze
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden