1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Meine LEGO-Technic Baumaschinen-Sammlung

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von LegoPauker1709, 13. Januar 2018.

  1. LegoPauker1709

    LegoPauker1709 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland in Südbaden
    @Rueffi: Meinst du den TGS Trawbar Trailer? Leider weiß ich das nicht genau, da ich etliche Bricklink-Bestellungen gebraucht habe, bis er so wie jetzt in rot da stand. In der Farbe gelb (Originalfarbe von M_Longer) wird er bei Rebrickable auf ca. 200 Euro geschätzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2019
    Rueffi gefällt das.
  2. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.591
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Galucho SPM3:

    Wie ich gerade sehe, hast du die Löcher in der Ladefläche im Bereich der Kardangelenke genauso geschlossen, wie ich es mir auch überlegt habe.
    Hast du das 20er Zahnrad, das rausguckt, noch anders fixiert? Das hängt lt LXF nur in einem Pinhole Connector, bin erst bei Schritt 344 und puzzle mich schon wieder von außen nach innen...
     
  3. LegoPauker1709

    LegoPauker1709 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland in Südbaden
    @HUWI: Ja, mir gefallen geschlossene Flächen einfach besser und so versuche ich so viele Löcher wie möglich zu "stopfen". Das 20er Zahnrad habe ich unverändert eingebaut, da ein Kardangelenk direkt anstößt und ich somit keine Möglichkeit gesehen habe, es weiter zu fixieren. Das Zahnrad hält aber auch so sehr stabil.
    Übrigens: Nachdem ich den Galucho Trailer fertig aufgebaut hatte, musste ich leider feststellen, dass der Schwanenhals nicht für meinen Mercedes-Benz Arocs SLT konzipiert war sondern für den Umbau des Arocs 3245 (42043) zu einer 2-achsigen Zugmaschine. Demnach musste ich nochmals einen Tag investieren, um den Schwanenhals 5 Studs zu verlängern.
     
  4. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.591
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nach dem Überspringen von 100 Seiten und vorzeitigem Ausstieg aus der BA-Ansicht habe ich das "Innenleben" wieder nach normalem LXF gebaut und langsam gehen mir die roten Teile aus...:shock:
    Den Schwanenhals habe ich dank deiner Warnung nich fertiggestellt, den muss auch ich jetzt noch um 5 Studs erweitern, dann noch die Rampen. Dafür habe ich aber schon die Achsen umgebaut, da ich Single-Bereifung heben wollte und die Zwillinge immer von der 5.5er Stoppachse gerutscht sind.
    Nach mittlerweile einem Jahr Erfahrung im LDD-Truck-Bau war es gar nicht so schlimm und nach 10 Stunden bin ich von dem Grundtrailer echt begeistert.

    Edith sagt:

    Nach 13 Stunden Bauzeit fertig, total genial! Weiteres gibt's dann in meinem Truckstop...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2019
    LegoPauker1709 gefällt das.
  5. LegoPauker1709

    LegoPauker1709 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland in Südbaden
    16. Pneumatic Raupenbagger: MOC von Ferdinand:
    [​IMG]
     
    Enesco, Chripta und Wolf_Zipp gefällt das.
  6. Ingenieur79

    Ingenieur79 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2019
    Beiträge:
    108
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz-Umgebung / Steiermark / Österreich
    Hallo und Willkommen!!
    Nach der Anzahl der Baumaschinen, alles auf die Ladefläche und ab zur BAUMA (wait)
    Hast du eigene Kreationen auch?

    Lg. Walter
     
  7. LegoPauker1709

    LegoPauker1709 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland in Südbaden
    @Ingenieur79: Hallo Walter, da ich leider keine Gelddruckmaschine im Keller habe, ist das ein oder andere Modell (welches mir vom Maßstab, Aussehen oder Funktion dann doch nicht passt) auch wieder zerlegt und dient als Teilespender für neue Modelle. Die LIEBHERR-Modelle gefallen mir am besten, weshalb ich jetzt erstmal noch Professor Bausteins-Bagger R918 Litronic nachbaue. Ich liebäugle mein erstes eigenes LIEBHERR-Modell zu entwerfen, aber das dauert glaube ich noch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020
    Matze2903 gefällt das.
  8. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.591
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Hab auch keine Gelddruckmaschine, darum zahle ich immer unbar... ;)
     
    LegoPauker1709 und Wolf_Zipp gefällt das.
  9. Professor Baustein

    Professor Baustein Stammuser

    Registriert seit:
    04. Jan. 2019
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich-Graz Umgebung
    Viel Spaß, ich hoffe du bist mit der Bauanleitung zufrieden .
    Wenn du fragen hast, schreib mir einfach eine PN.
     
    LegoPauker1709 gefällt das.
  10. LegoPauker1709

    LegoPauker1709 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2016
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland in Südbaden
    17. Ultimate Excavator 8043: MOD von Jurgen Krooshoop:
    [​IMG]
     
  1. Meine LEGO-Technic Baumaschinen-Sammlung | Seite 2
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden