Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Laptop mit „defekter“ Grafikkarte Remote nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Dreffi, 14. Mai 2018.

  1. Dreffi

    Dreffi Urgestein

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    1.195
    Ich habe einen Laptop mit defekter Grafikkarte. Da friert aufgrund defekter Lötstellen nach unbestimmter Zeit der Bildschirm ein. Auf Knopfdruck lässt sich das Gerät allerdings herunterfahren.

    Kann ich den per TeamViewer weiter „nutzen“ oder würde das übertragene Bild da auch einfrieren?

    Ich würde es einfach testen, habe aber die Festplatte schon ausgebaut und formatiert...
     
  2. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.404
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Wenn der CPU Integrierte Grafik hat, und du das irgendwie umgestellt bekommst, dann könntest du den Laptop weiter mit dieser Integrierten Grafik benutzen.

    Es friert nicht der Bildschirm, sondern das komplette System ein, da Grafikkarten micht Hotswap-fähig sind, und sich der Grafikchip nach einiger Zeit wenn er warm ist "abstöpselt". Zu deiner Frage also: Nein.

    Also entweder du findest jemanden wie Louis Rossman oder du kaufst dir nen neuen Laptop bzw. Tower PC (bei dem man dann die Graka leicht wechseln kann) wenn du den zweiten Bildschirm nicht benötigst..
     
    Dreffi gefällt das.
  3. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.715
    Geschlecht:
    männlich
    Hi,

    grundsätzlich kannst Du einen Rechner auch ohne Grafikkarte nutzen, das setzt aber etwas tiefere IT-Kenntnisse voraus.
    Die Grafikkarte sollte dafür bei Deinem BIOS abschaltbar sein. Allerdings ohne Grafikkarte keine Grafik, keine Gui und damit kein TeamViewer.
    Eine Shell und Linux sind dann Deine Freunde.

    :)

    Gruß
    ThomaS
     
    Dreffi gefällt das.
  4. Dreffi

    Dreffi Urgestein

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    1.195
    Danke für die Antworten.
    Deaktivieren bzw. auf CPU umstellen lässt sich die Grafik leider nicht. Das System selbst friert nicht vollständig ein. Der Bildschirm selbst wird total verzerrt, ein Runterfahren ist aber z.B. auf Tastendruck noch normal möglich.

    In dem Fall ist die Sache wohl erledigt. Tiefgreifende Einrichtungen investiere ich da nicht mehr. Muss halt ein anderer Laptop für den Zweck herhalten.
    Ich brauche für einige wenige Zwecke zwingend Windows. Das möchte ich alles auf diese Krücke legen und dann vom Mac per TeamViewer bedienen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden