Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[MOC] Huwi's Truck Stop

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von HUWI, 31. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Berlin
    Schau dir mal die Konstruktion von @Functional Technic an, vielleicht ist das was für dich: https://www.doctor-brick.de/threads/fts-technic-corner.8441/page-5#post-204854

    Viel Erfolg
     
    Functional Technic und HUWI gefällt das.
  2. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Das ist eine coole Idee und vor allem ohne Servo.
     
    Functional Technic gefällt das.
  3. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Heute hab ich Post bekommen. Der Beitrag von @promobricks Hatte mich auf die alten Pickups gebracht. Der ausschlaggebende 5893 ist aber noch unterwegs.

    Vom 4404 bin ich jetzt total begeistert, auch wenn ich ihn damals, als non-technic, verschmäht hatte.
    So werde ich jetzt noch zum Creator Fan. Ja, auch wenn das ein Designer ist, aber faktisch ist es Creator Style...

    Allein OVP und die BA sind echt cool. Das konnte noch was!

    4404-1.jpg

    Eigentlich sollte er zu den Trucks, da muss ich aber wohl was an den Rädern machen. Oder was sagt ihr? Ich bin mir nicht sicher.

    4404-2.jpg

    RC wäre noch geil...
     
    franken-stein, Wolf_Zipp, Enesco und 3 anderen gefällt das.
  4. FunThomas

    FunThomas Stammuser

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Also ich hoffe für dich, daß niemals der Fuß vom Schrank abbricht:D
    Der Pick Up ist echt schön und steht auch noch auf meiner Liste, aber irgendwie sieht er zu groß aus im Vergleich zum Truck. Oder das täuscht auf dem Foto.
     
  5. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Basierend auf unseren Standartreifen wäre der Mack 1:16,2 und der Pickup ist ja schon im Style von Hot Whels.

    LKW Felgen haben 22,5 Zoll Durchmesser, daher habe ich nun die 62.4er auch auf dem Pickup drauf, den es gibt auch 22 Zoll für gepimpte Offroader.
    Das macht ihn etwas zahmer und dadurch, dass er nun schmaler ist, passt es besser.

    20190126_154238-1008x567.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2019
    HDGamer2424 und Functional Technic gefällt das.
  6. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Daniel und Hersbrucker gefällt das.
  7. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.047
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Der Link funktioniert aber das Video wird bei mir nicht abgespielt :confused:
     
  8. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
  9. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Dann mal über YouTube...



    Am Drehbuch müsste ich ggf auch nochmal arbeiten, ist meine erste Veröffentlichung.
     
  10. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    eventuell hilft das damit ein L reicht
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    1.532
    @HUWI kann es sein das dein lkw viel höher als der von Micha ist ? Könnte daran liegen das er den kontainer nicht hoch bekommt. Sieht aber gut aus so einer steht auch noch auf der to do liste
     
  12. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Danke Micha, die Bilder sind in der Tat aufschlussreich, allerdings habe ich dank der 4 Achsen keinen Platz für eine Untersetzung, daher brauche ich die Power vom XL.
     
  13. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Das normale arocs chassis is halt etwas höher.
    Die untersetzung war gar nicht nötig, wollte nur die rutschkupplungen drin haben um die kardangelenke nicht zu killen
     
  14. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Nach einer erneuten Sichtung deines Videos denke ich, dass es tatsächlich mit der Höhe des Fahrgestells zu tun hat.
    Oder eher damit, wie weit der Haken runter muss. Beim Arocs muss die Kinematik weit über den Totpunkt, beim TGS hingegen kaum.
    Und ich habe die Kiste per se schwerer gemacht, da höher. Voll mit Bricks geht's auch nur mit unterstützung bis zum Totpunkt,
    das Maximalgewicht muss ich noch ermitteln.
     
  15. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Ich vermelde Vollzug...

    20190212_183129-1008x567.jpg
    Den Dachbereich habe ich etwas umgebaut

    20190212_183103-1008x567.jpg
    Stoßstange im Normalmodus mit AHK

    20190212_183044-1008x567.jpg
    Ausgefahrene Stoßstange (manuell), für den langen Container

    Die Antriebsachsen habe ich komplett umgebaut auf die vom Granite. Dank Über- und Untersetzung kommt er jetzt auch wieder mit Orginalkardangelenken aus, außerdem ist die Doppelachse wesentlich stabiler als die angepasste Arocs-Version.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2019
    Enesco und Alexander gefällt das.
  16. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    guck dir mal das lxf der abrollmechanik an. die 7erkreuzachse muss durch das obere loch vom aktuator.
     
  17. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Hab ich alles schon ausprobiert. Meine Kinematik hab ich nach Bildern aus St. Augustin gebaut. Auf deinen aktuellen Bildern hab ich das schon gesehen, aber auch, dass der untere Arm zwei Studs länger ist, als im Prototyp.

    Wo wäre denn ein LXF gewesen?
     
  18. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Hattest du nicht das lxf um den mechanismus nachzubauen.
     
  19. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Das muss ich jetzt wohl als Kompliment sehen... :)
    Nein, nur nach Fotos bei ABSolut Steinchen und den TGS Fotos auf Flickr.

    Du meintest, es gäbe nix digitales...
     
  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Hä, von der mechanik gibts ein lxf und irgend jemandem hab ich das gegeben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden