1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Erfahrungsbreichte zu Lego Kopien von Lepin

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Steindrucker, 21. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aiori

    aiori Urgestein

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    782
    Geschlecht:
    männlich
    Soviel ist sicher!
     
  2. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    Ich finde das gewerbsmäßige kopieren von LEGO Set´s, egal ob aktuell im Programm oder EOL, unter aller Kanone!
    Mir persönlich macht das suchen und zusammenstellen von EOL und/oder seltenen Set´s sehr großen Spaß. Alle die hier so tolle Lepin Sachen kaufen sollten das mal probieren, macht garantiert mehr Spaß und ein noch besseres Feeling nach dem zusammenbauen!
    @Fett: verstehe Dein befürworten von China Sachen nicht so ganz. Stell Dir vor du hättest beim ersten mal die Hürde zur nachfertigung der Monorailschienen geschafft!? Und dann kommt irgendein windiger Chinese um die Ecke und bietet Deine Schienen 1:1 für einen Bruchteil des Geldes an. Da möchte ich Deine Begeisterung hören!
    Gruß
    Wolfgang
     
  3. Also all meine Pakete aus Fernost gehen durch den Zoll. Da meine Pakete noch nie vernichtet wurden und ich noch nicht hinter Gitter sitze, glaube ich dass ich sehr wohl behaupten kann, nichts illegales zu tun. Die Gesetzestexte sind da auch sehr eindeutig. Zu behaupten das keiner einen Plan hat, was erlaubt ist und was nicht, halte ich daher für falsch. Ich habe allerdings keine Lust nochmal alle Gesetzestexte zu zitieren, daher freundlicherweise einfach mal 2-3 Seiten nach hinten klicken. :)
    Als Privatperson kann ich Plagiate bestellen wie ich lustig bin. Sogar verkaufen im privaten Bereich ist erlaubt. Weiß nicht warum deswegen noch diskutiert wird? Googelt doch einfach mal oder ruft wie ich beim Zoll an und lasst es euch bestätigen. :cool1:
    Irgendwie will jeder mal seinen Frust ablassen und Panik schieben. "Das ist illegal!", "Das sind Raubkopien!", "Ich zeige dich bei Lego an!", "Der Zoll wird es 100% vernichten!" :Sleeping:
     
  4. majorkoenig

    majorkoenig Neumitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2016
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhessen
    Verpackung von LEPIN Sets

    Hallo, in die Runde,

    hier ein Link:

    [media]https://www.youtube.com/watch?v=96NObHeDB8w[/media]


    Es gibt definitiv LEPIN-Sets, die man im asiatischen Raum ganz normal in einem Spielwarenladen aus dem Regal bekommt.

    Gruß,

    Andreas
     
  5. Originale LEGO-Sets dafür umso weniger. Mein Kumpel aus China hat sich in den Spielwarengeschäften umgeschaut und auch in den großen Onlineshops gestöbert. LEGO gibt es in China kaum, LEPIN, DeCool, Bela, KSZ, Kazi usw. dafür umso mehr. Ich frage mich immernoch, wie LEGO da von 50% Gewinn sprechen kann und sogar ein riesen Werk für 2200 Mitarbeiter baut, wenn LEGO in China eigentlich kaum existiert ?(
     
  6. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    02. Feb. 2014
    Beiträge:
    1.440
    Eigentlich wäre interessant was der Betroffene,
    nämlich TLC selbst, zu LEPIN sagt ? Gibt es dazu irgendwo
    im Netz eine Stellungnahme o.ä ? Kann ja nicht bei denen
    nicht spurlos vorüberziehen, die ganzen Diskussionen ;)
     
  7. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Zum Thema original LEGO in China habe ich bei Aliexpress mal das Stichwort LEGO als Suchanfrage eingegeben, als Ergebnis habe ich da eine Menge bekannter LEGO Bausätze vorgefunden nur das diese nicht von LEGO .
    Ich habe mir die ersten drei Seiten angeschaut und nicht ein original LEGO Bausatz gefunden da frag ich mich doch auch so wie
    Florian-Wayn womit LEGO die 50% Gewinn gemacht hat wenn ich nicht einen original LEGO Bausatz bei Aliexpress finden kann.


    Hier mal der Link zu meiner Aliexpress Suchanfrage !

    http://de.aliexpress.com/wholesale?...ite=deu&g=y&SearchText=LEGO&page=2&CatId=2622


    Gruß

    Michael
     
  8. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    SO!

    Die Diskussion dreht sich im Kreis...
    Neues, Konstruktives kommt nicht mehr...
    Der Ton wird rauher..
    Und ich kann es nicht nachvollziehen, mit welcher Selbstverständlichkeit der Ideenklau hingenommen wird.

    Die, die sich da was bestellt haben sollen sich dran freuen, aber auch drauf achten, dass bei einem Verkauf davon nix unters original Lego gemischt wird.

    Bei vielen werde ich mich damit jetzt zum Vollarsch machen, das ist mir klar. Aber manchmal müssen solche Entscheidungen einfach sein.
    Es geht in diesem Forum in erster Linie um Lego. Und hier und da ein kleiner Erfahrungsbericht zu nachgemachten Sachen werde ja auch geduldet.
    Aber in dem massive Ausmaß wie hier über nachgemachte Sets gesprochen wird, ist es doch "a weng" viel.

    Mein Vorschlag: Gründet ein Lepin Forum....(für diese Aussage werde ich gesteinigt....ich bin Dick, da tut es nicht so weh).

    Die Umfrage lasse ich noch laufen, jedoch bitte ich davon abzusehen, die Diskussion über dieses Thema dort weiterzuführen.
    Und ihr könnt euch ja auch vorstellen, was passiert, wenn ein neuer Lepin Thread eröffnet werden sollte, oder?

    Sollte sich rausstellen, dass Lego wirklich hinter Lepin steckt, mache ich hier wieder auf...aber ich gehe mal nicht davon aus ;)

    Ach ja:
    Ich bin weder ein Diktator, noch bei der Zensur tätig ;)

    So, und nu erstmal nach Oberhausen in den Lego Store....einfach nur zum quatschen.

    Gruß René

    - erstmal zu -
     
  9. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.843
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hi

    @LoonyBrick bat mich darum hier einen kleinen Hinweis zu platzieren, dem möchte ich nachkommen.
    Er hatte mich angeschrieben und gefragt, ob ich hier einen Hinweis schreiben könnte, dass man ihn via PN erreichen kann, um einen kleinen Bericht zum Vergleich zwischen original und fake Porsche zu erhalten.

    Hinweis eingefügt.

    Gruß René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erfahrungsbreichte zu Lego Kopien von Lepin | Seite 27
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden