1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[MOC] Château Nottebohm

Dieses Thema im Forum "Lego Historie und Geschichte" wurde erstellt von Brixe, 1. Oktober 2018.

  1. Brixe

    Brixe Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim/Odw.
    Hallo,

    nachdem meine Vorstellung hier im Forum ja schon fast 4 Wochen her ist, werde ich jetzt endlich auch mal eines meiner MOCs vorstellen.

    Es handelt sich um den Nachbau einer alten, verfallenen belgischen Villa, die leider Anfang dieses Jahres abgerissen wurde.

    [​IMG]

    Die Bauzeit des Modells betrug genau 1 Jahr.
    Das lag vor allem daran, daß ich das Gebäude modular gebaut habe, um es besser zu Ausstellungen transportieren zu können.
    Es besteht aus 27 Fragmenten und 8 Geländeteilen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ein weiterer, nicht zu verachtender Grund für die lange Bauzeit war auch die Teilebeschaffung für den fast 30 Kilo schweren Brocken. So viele passende Teile hat man, selbst als so alter Hase wie ich, nicht so eben bei sich zu Hause herumliegen.

    Hier noch ein Paar Ansichten:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wem das noch nicht reicht, findet noch genug Bilder in meinem Flickr-Album:
    https://www.flickr.com/photos/35385165@N05/albums/72157699410847155

    Viel Spaß beim Ansehen.

    LG, Marion
     
    FunThomas, #MoinMoin, grawuli und 25 anderen gefällt das.
  2. Finger1210

    Finger1210 Stammuser

    Registriert seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    486
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Hallo Marion,

    das Haus sieht wirklich wunderschön aus, Respekt :good2:

    Gruß Johannes
     
  3. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
  4. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Mir gefällt besonders der Stil des Hauses und die Begrünung.
    Ein wirklich fantastischer Bau, Marion...

    Sehr sehr schön.

    Dein MoRaSt Bahnhof in dem Stil hätte auch was :D

    Gruß René
     
  5. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.313
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Immer wieder schön anzuschauen und Neues zu entdecken.
     
  6. Jey_Bee

    Jey_Bee Urgestein

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Ich bin absolut Sprachlos... das ist kein Legomodel mehr, das ist ein Kunstwerk aus tausenden von Teilen! :=o
    Ich kann mich gar nicht Sattsehen, an all den liebevollen Details. Einfach Fantastisch @Brixe .
    Das ist ein Baulevel, bei dem man sich selbst schon fast "unwürdig" vorkommt Legosteine überhaupt anzufassen. :good:
     
    SirTeddy gefällt das.
  7. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Schön das ich nicht als einziger solche Gedanken habe, wenn ich solche MOCs immer sehe :)
     
    Jey_Bee gefällt das.
  8. shadow020498

    shadow020498 Mitglied

    Registriert seit:
    04. März 2018
    Beiträge:
    129
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Marion,

    ich kenne das Moc ja schon von 1000steine und Flickr, aber bin immer wieder begeistert wenn ich es sehe.
    Ist es bei BB dabei ?

    Viele Grüße
    thomas
     
  9. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.324
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Das ist dir richtig, richtig gut gelungen und sieht dermaßen authentisch aus, dass ich mir beim ersten Bild schon fast vorkam, als wäre das ein Landschaftsfoto und kein Lego Modell. :good2:
    Ich bin baff! :yahoo:
     
  10. Brixe

    Brixe Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim/Odw.
    Hallo,

    vielen Dank für eure Kommentare und Likes.

    Hihi, mal sehen.
    Ach quatsch, ich hab halt nur lange genug (19 J.) geübt um so bauen zu können. Es gibt sogar Leute, die gerade mal vor einem Jahr mit moccen angefangen haben und mich schon längst uralt aussehen lassen.
    "Unwürdig" ist niemand und jeder baut anders. Man muss halt immer versuchen, noch besser zu werden. :)

    @Matze2903 , @Meisterschnorrer und @shadow020498 : Ich bringe das Château mit nach München.

    LG, Marion
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2018
  11. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Das schaut mal mächtig gut aus und die Bautechnik ist mal ganz großes Kino, wahnsinn wie viele Details es zu sehen gibt,
    der alte Oldtimer im Garten ist mal klasse.


    Gruß

    Michael
     
    Jey_Bee gefällt das.
  12. Legoblender

    Legoblender Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2018
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Sehr schönes MOC. Da ist viel Zeit und Liebe rein geflossen.
    Am Besten gefallen mir die Türmchen, die sind super geworden.
    Auch die zerstörten Fenster kommen gut zur Geltung. Find ich klasse :good:
     
  13. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.134
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Marion,

    Mir fehlen echt die Worte.
    Ich musste erstmal nach dem Vorbild googlen und bin echt erstaunt.
    Man erkennt fast keinen Unterschied zwischen dem Original und deinem Modell.
     
  14. merhof

    merhof Stammuser

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    dito :good:
     
  15. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ui, da freu ich mich drauf....
     
  16. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.324
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    :yahoo:
     
  17. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.313
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Nicht unwürdig fühlen sonder es asls Ansporn sehen, den eigenen Stil noch zu verbessern oder sich freuen udn akzeptieren das andere in anderen Höhen bauen. Würde ich mir diese maßstäbe anlegen dann wäre ....vieles nicht passiert und vieles nicht so cool.
    In der Schule versuchen wir auch, den kindern zu vermitteln - Gib dein bestes, dann ist alles gut!
     
    Jey_Bee gefällt das.
  18. Brixe

    Brixe Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reichelsheim/Odw.
    Hallo,

    auch für die restlichen Kommentare vielen Dank.

    Bei dem "alten Oldtimer" handelt es sich um mein aktuelles Auto, mit dem ich meine gesammelten MOCs zu Ausstellungen transportiere. Ich musste es nur etwas schrottiger nachbauen. :)

    Das kannste laut sagen. letzten Winter habe ich nach über 100 Stunden mit dem Zählen, bzw. Zeit notieren aufgehört.

    Das war auch so beabsichtigt. Ich hatte zu Beginn des Projekts über 230 Fotos von allen Seiten zusammengesucht und mir anhand der Bilder erstmal einen Grundriss und dann die Gebäudeaufteilung aufgezeichnet.
    Gebaut habe ich dann nur nach Fotos. Die Farben stimmen nicht so ganz, aber da gibt LEGO leider nicht viel mehr her. Insgesamt hätte das Gebäude viel blasser sein müssen.

    LG, Marion
     
  19. Jey_Bee

    Jey_Bee Urgestein

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Naja unterm Strich ist und bleibt es Lego, das mehr als Spielzeug gedacht ist, und nicht unbedingt um 100% Maßstab, Farbrealistische einwandfreie detaillierte Modelle damit zu bauen. :giggle:
    Und das darf man an der einen oder anderen Stelle auch ruhig sehen. Obgleich man diese Stellen bei dem Modell (vor allem mit ungeübten Augen) doch schon suchen muss. :good2:
     
  20. merhof

    merhof Stammuser

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    Oooch, jetzt mäkel aber mal nicht rum!

    Ein absolutes Top-Modell! Super! :good2:

    Martin

    .....wie kriegt man nur das Durcheinander an 1/3 Plates so hin, dass es nicht mehr Durcheinander sondern nur noch toll aussieht :^)
     
  1. [MOC] - Château Nottebohm
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden