Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Blueprint - Software zum Erstellen von Bauanleitungen aus dem LDD

Dieses Thema im Forum "Lego Digital" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 27. Oktober 2015.

  1. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Das Problem habe ich nicht...
     
  2. PoisonofPhoenix

    PoisonofPhoenix Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2014
    Beiträge:
    168
    Komisch, ich habe die Datei die laut dem Virenprogramm schädlich ist aus der zip gelöscht und dann entpackt und jetzt ist keine Meldung mehr gekommen und ich kanns normal benutzen..
     
  3. pommernratte

    pommernratte Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    301
    moinmoin
    ich hab mich jetzt auch ans programm gwagt, dem model nach sinds nun 185seiten, es werden aber wohl mehr.
    nun zu meinen problemen:
    1. wie kann ich die seitengrösse nach dinA4 einstellen, oder macht dann die druckereinstellung das.
    2. wie verändere ich die baupildgrösse?
    3. das grösste prob was ich hab, wie füge ich eine zusätzliche seite ein?
    die bauteilliste ist so gross, die passt nicht auf eine seite, es werden etliche bauteile dann übereinander gelegt.

    vielleicht weiss es ja jemand, oder kann englisch und beieurobricks nachfragen

    herzlich dank fürs durchlesen und helfen.

    willi
     
  4. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Gib mir ein paar Tage Zeit.
    Nächste Woche habe ich frei und mache dann mal (Wahrscheinlich Mittwoch abend) ein Videotutorial.

    Ich hoffe, dass ich dann alle Deine Fragen beantworten kann.

    Gruß René
     
  5. CJ-Shmitt

    CJ-Shmitt Guest

    @ pommernratte
    habe eben mal das programm getestet und habe mal das ldd model betonmischer genommen und da war das problem auch mit mit dem überlappen
    der bilder usw.
    habe dann mal beim programm PAGE SETUP /höhe und breite zum testen mal auf 2000 gesetzt und dann ging es mit der teileliste usw. konnte dann
    soweit alles sehen. habe es dann mal als pdf und als png abgespeichert wobei pdf nicht geht :(
     
  6. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Dass PDF nicht geht dachte ich auch zuerst...
    Habs dann nochmal gemacht und etwas gewartet und siehe da, es klappt...dauert nur ein wenig.

    Gruß René
     
  7. pommernratte

    pommernratte Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    301
    moinmoin
    is ja richtige, page up, und man siehts
    danach als pdf abspeichern ,geht auch
    nur wenn man dan druckt, sieht man nur so kleine symbole, die man mit der lupe suchen muss.
    deswegen lieber ein zwei seiten dazu und die grösse stimmt wieder.

    sorry keine böse kritik an euch, ich such nur ne möglikeit.....

    lg an alle
     
  8. Adlerauge

    Adlerauge Guest

    Hallo zusammen

    ich bin gerade auf das thema mit der bauanleitung und dem programm gestoßen. sieht sehr gut aus was ich so gesehen haben. hat jemand erfahrung, ob es auch mit anderen lego programmen möglich ist, eine Bauanleitung darüber zu erstellen?
    Ich auf das programm Mecabricks gestoßen und finde es genial. Leider kann ich keien BDA darüber erstellen.
    Das dateiformat ist .MTL

    Hoffe mir kann jemand helfen :)

    LG
     
  9. @ndy

    @ndy Stammuser

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    464
    Hi

    Ich hab jetzt auch mal Blueprint ausprobiert.
    Also es kommt glaub drauf an, welches Modell man damit bauen will.
    Ich hab jetzt mal den Galaxy Explorer 2015 geladen. Sehr viele Steine schweben erst mal in der Luft oder liegen undefiniert lose in der Gegend rum.
    Da muss ich leider doch mit dem LDD bauen, dort ist der Aufbau wenigstens (meistens) logischer von der Reihenfolge her. Schade. Weil im LDD muss man jedes mal von vorne die Anleitung erstellen. Die html Version ist da nämlich nicht zu gebrauchen.
    Im LDD Bauanleitungsmodus werden zwar auch teils erst mal schwebende Teile verbaut aber hier kann man das Modell wenigstens drehen. In Blueprint ist die Darstellung immer in der gleichen Position und man weiß manchmal gar nicht, was "dahinter" gebaut wird. Oder hab ich da eine Funktion übersehen? ;)

    [​IMG]
     
  10. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Das Problem mit den "schwebenden" Steinen kenne ich.
    Ich habe mir damit geholfen die einzelnen Bauschritte zu editieren, so das man dann keine schwebenden Teile mehr hat.

    Wer denkt, dass dieses kleine Programm vom Fleck weg perfekte Anleitungen raushaut, liegt falsch.

    Ohne ein bisschen Eigenleistung arbeitet keine Software.

    Ich habe im letzten Jahr für unseren Bricksy eine Anleitung damit fertig gemacht, nicht 100% perfekt, aber dennoch nutzbar.
    Da habe ich ne ganze Woche dran gesessen...

    Gruß René
     
  11. @ndy

    @ndy Stammuser

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    464
    Ok, da gibts noch einige Funktionen, die ich erst jetzt entdeckt habe. Zwar hat man beim Drehen des Modells vorgegebene Winkel aber damit lässt sich schon was anfangen.
    Und das mit den Bauteilen verschieben funktioniert echt gut. Da werd ich ne Weile dran hocken aber ich glaub das wird sich später beim bauen auszahlen :)
     
  12. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Nach meiner Erfahrung ist es hier so wie bei allem.
    Beschäftigt man sich ein wenig damit, geht nachher alles recht schnell von der Hand.

    Viel Erfolg weiterhin.

    Gruß René
     
  13. Dave42

    Dave42 Urgestein

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    649
    Hi Rene, klasse TUT von dir, eine frage hätt ich noch - ich hab zwar gesucht aba nix gefunden ;
    wie schaut´s bei Blueprint mit comerziellen BA´s aus, darf man, oda nicht ?
    Gruß Dirk
     
  14. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Danke, aber:

    Das kann ich Dir leider nicht beantworten....

    Gruß René
     
  15. begbie

    begbie Guest

    Vielen Dank für das Super Tut :thumbup:
    Hab es mal kurz ausprobiert und denke mit ein paar Einstellungen ist das echt ein Super Programm.
    Eine Frage : spuckt es auch eine Teileliste aus ?

    Gruß Dirk
     
  16. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Die Teileliste kannst du mit dem ldd erstellen...

    Und danke....

    Gruß Rene
     
  17. begbie

    begbie Guest

    Ich habe mir ja gerade die Stargate Atlantis Daedalus mit dem LDD entworfen.
    6500 Teile.
    Und ich muss auch sagen das die Bauanleitung vom LDD unter aller Sau ist.
    Die Bauanleitung mit Blueprint ist schon echt nicht schlecht, aber wie schon erwähnt bedarf es auch dort noch einiges an Nacharbeit.
    Hätte ich auch überhaupt kein Problem mit, leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden einzelne Teile zu verschieben.
    In meinem Fall : er setzt gleich beim ersten Schritt Platten an die Seite, die aber noch überhaupt nicht halten können und erst zum Schluß
    gesetzt werden.
    Ich hätte mich über das Video Tutorial von dir gefreut Meisterschnorrer. Wäre bestimmt sehr hilfreich, kenne deine anderen LDD Tutorials und fand sie alle Super.
     
  18. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Dann muss ich mich da wohl mal dran machen...
    In den nächsten zwei Wochen schaffe ich es allerdings nicht (Schichtdienst und noch einiges zu bauen für die Ausstellung im Juni).

    Teile Verschieben geht, habe ich damals, als ich die Anleitung für den Schwerlasttransport von Bricksy gemacht habe auf geschafft...

    Danke fürs Lob meiner LDD Tutorials...

    Gruß René
     
  19. begbie

    begbie Guest

    Ich hatte eine Idee und sie funktioniert ganz gut :
    Wenn man im LDD die schwebenden Teile von Blueprint in der Baugruppe vom LDD als Untergruppe anlegt,
    setzt Blueprint diesen Bauabschnitt auch erst nach dem Hauptabschnitt.
    So umgeht man schon einige spätere Änderungen.

    Gruß Dirk
     
  20. Berghund

    Berghund Neumitglied

    Registriert seit:
    20. März 2016
    Beiträge:
    13
    Also das Programm ist ja schon klasse das man damit eine annehmbare Bauanleitung bekommt. Gibts nicht noch ne Softwaer die man verwenden kann um das ganze dann auch noch drehen kann?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden