Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Besuch im LEGO House Ende Juni

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von neu-LEGO-Fan, 30. Mai 2018.

  1. neu-LEGO-Fan

    neu-LEGO-Fan Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    300
    Hallo zusammen,

    ich habe mich gestern Abend spontan dazu entschieden das letzte Juni/erste Juli-WE nach Billund zu fliegen. Bei 27 € hin UND zurück aus Berlin konnte ich nicht widerstehen. :)

    Der Flug ist nun gebucht und ein bisschen umgeschaut hab ich mich auch schon. Da ich am Freitag früh lande, wollte ich mir erst ein bisschen die Stadt/Umgebung ansehen, ins Hotel/Airbnb einchecken und dann ins LEGO House. Hab jetzt für 14 Uhr die 1-stündige History Tour gebucht und ab 16 Uhr den Eintritt zu den Experince Zones. In Kombi hab ich mir dann auch für den Samstag ein LEGOLAND Ticket gekauft (109 DKK Ersparnis im Kombikauf). Da ich soweiso ins LEGOLAND wollte, erschien mir das ein gutes Angebot. In Summe alles zusammen nun rund 65 €, ich finde das geht für 2 Tage LEGO.

    Was mich nun nur gerade zum Überlegen bringt... Reichen 4 Stunden für das Haus??? Von 16 - 20 Uhr erscheint mir das irgendwie doch ein wenig knapp. Ich weiß nicht, was es alles zu entdecken gibt, ob ich vielleicht doch schon vormittags hätte einen Slot buchen sollen.
    Frage an die, die schon dort waren: Hab ich mir da ein zu knappes Zeitfenster gesetzt oder sind 4 Stunden genügend? Bzw.: Wir lange habt ihr im Haus verbracht?

    Mal gucken, ob ich die Vorfreude die kommenden 4 Wochen unterdrücken kann. :-D
     
    Enesco und Stein Zeit gefällt das.
  2. Stein Zeit

    Stein Zeit Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2018
    Beiträge:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Quickborn
    4h sind etwas knapp. Ich war allein fast 2h im Lego Shop.
     
  3. franken-stein

    franken-stein Klassiker Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    1.563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    prinzipiell ist die Zeit im LEGO House immer zu kurz. Aber in 4 Stunden, kannst Du Dir einen kleinen Überblick verschaffen, durch die History Tour, die Du vorher gebucht hast kannst Du ja den Keller später weglassen. Ich war schon 5 mal im House und entdeckte immer wieder was neues. Ich würde an Deiner Stelle den Besuch im LL etwas abkürzen und nochmal ins House am nächsten Tag gehen.
    Gruß
    Wolfgang
     
    Stein Zeit gefällt das.
  4. Capparezza

    Capparezza Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    249
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hab allein 3 Stunden in der History Zone verbracht, und die besteht nur aus dem Keller vom LEGO House (rofl)
    Da würde ich definitiv mehr Zeit einplanen, wenn möglich.
     
  5. neu-LEGO-Fan

    neu-LEGO-Fan Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    300
    Ich denke auch, dass die History Zone am interessantestes wird. Aber die hab ich ja zumindest einstündig schon mit der Tour abgedeckt.
    Und in den Sop kommt man doch auch ohne Eintrittskarte oder? Den könnte ich ja dann entweder schon vorher oder erst am Samstag leer kaufen.

    Aber ich sehe schon, ich hätte wohl doch ein früheres Zeitfenster nehmen sollen. Mal schauen, vielleicht kann ich ja auf 12 Uhr umtauschen...
     
  6. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.715
    Geschlecht:
    männlich
    In den Shop kommt man so hinein. Leer kaufen würde ich den nicht, ist dänisches Preisniveau und entsprechende teurer als in D.
     
  7. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    3.924
    Ich hab im Shop auch nicht viel gesehen wo lohnt, Baum und Haus kaufen fertig, der Rest ist uninteressant, bekommst bei uns günstiger und musst den Krempel dann nicht mit in den Flieger schleppen.
     
  8. Stein Zeit

    Stein Zeit Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2018
    Beiträge:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Quickborn
    Und denke daran beim Rückflug den Billund Airport zu kaufen.
     
  9. neu-LEGO-Fan

    neu-LEGO-Fan Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    300
    Genau, das sind die Sachen, die auf dem Zettel stehen:
    LEGO House, Tree of Creativity, Billund Airport und evtl. der Brand Store.

    Danke erstmal für die Hinweise bisher.

    Gibt es denn etwas besonders zu empfehlen? @franken-stein du hast geschrieben du entdeckst immer wieder was neues. Würdest du sagen, dass es einen Platz oder einen teilbereich gibt, der besonders sehenswert ist, außer die History Abteilung?
     
  10. Stein Zeit

    Stein Zeit Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2018
    Beiträge:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Quickborn
    Den Brand Store gibt es auch bald in den Lego Stores.
     
  11. neu-LEGO-Fan

    neu-LEGO-Fan Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2015
    Beiträge:
    300
    Aber wieder nur ab Mindesteinkausfwert und derzeit hab ich nichts auf der Liste, was da ran kommt.
     
  12. Stein Zeit

    Stein Zeit Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2018
    Beiträge:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Quickborn
    Nein, für 24,99 Euro ab Juni.
     
    neu-LEGO-Fan gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden