Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

ambulante technische sprechstunde

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von efferman, 5. August 2012.

  1. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Ok, also mit entsprechenden Zahnrädern etc. und so einem Trafo
    Kann ich das Batteriebetriebene PF System ersetzen?

    Danke, das ist mir für die Ausstellungen nämlich lieber :good:

    Dann brauch ich noch son Trafo mit Netzteil.
     
  2. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Ja das sollte gehen. wobei du natürlich auch einen M-Motor mittels Adapterkabel an den Trafo anschließen kannst
     
  3. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Das gibt's aber nicht von Lego original, oder?
     
  4. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Doch das Verlängerungskabel hat einen alten Anschluss und einen neuen. Gibt es glaub in den Längen 20cm und 50cm.
     
    Wolf_Zipp gefällt das.
  5. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
  6. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Ja genau. Auf dem Bild kann man den 9V Anschluss auf der Unterseite des einen Endes gut erkennen
     
  7. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    :good2: Alles klar, dann wird ich mal ne Suchanfrage bei EK stellen.

    Edit:
    Jetzt brauch ich nur noch son Kabel, danke Wolfgang :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    mick29 gefällt das.
  8. Hersbrucker

    Hersbrucker Urgestein

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hersbruck
    Also ich hatte tatsächlich so ein Kabel? Wieder was gelernt, das es solche Kabel gibt.
    Jetzt müsste noch ein Adapter für die Bluetooth Varianze geben... oder gibts die?
     

    Anhänge:

  9. Hamster

    Hamster Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    338
    Nein, die gibt es nicht, und wird es von LEGO auch nicht geben.
     
  10. HUWI

    HUWI Stammuser

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Du brauchst einen SBrick. Da haste Blauzahn und deine Kabel passen. Egal ob altes 9V System oder PF, das Kabel auf dem Foto ist immer der Schlüssel...
    In Meinem Truck hatte ich ein von Andy geliehenes 9V Kabel verwendet, das gabs nämlich auch mit 90cm. Ich musste nur an beide Enden ein PF kabel dranhängen.
     
  11. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
    Hoffe das ich im richtigen Theard gelandet bin
    Aber habe da ein problem mit meinen zusammenbau des 8043
    und zwar wie Ihr auf den Pictures sehen könnt habe ich etwas schielage drin
    das ist dem Zahnrad welches ich angezeichnet habe geschuldet lt. Anleitung ist das genauso von mir
    verbaut worden
    Wenn ich die Zahnräder bewege geht alles nur bei diesem halt etwas schwergängig
    Vielleicht hat jemand eine Idee oder ob das so sein soll

    Lg Hans
     

    Anhänge:

  12. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    880
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Hi

    ...hm... auf den Bildern sehe ich nichts angezeichnetes??

    Wenn es um die Kegelräder geht...
    da sind Stopper verbaut die da laut Anleitung nicht sein sollten.
    Eventuell die 5er Keutzachsen (Seite 25 Baustufe 2 1:1 Abbildung) etwas weiter nach rechts schieben, bzw. die Stoppachse (Seite 25 Baustufe 3) kann durch die Stopper zu stram sein, auf leichtgängigkeit prüfen.

    Gruß
    Michael
     
  13. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
    @electrum

    Auf dem zweiten Bild weiß eigezeichnet sitzt ein kleines Zahnrad das fühlt sich stramm an
    Gebaut wird nach der Anleitung Jürgen Koppooo oder so 8043 Ullrimate Sbrick Version
    Vielleicht ist diese Bauanleitung abweichend

    Gruß

    Hans
     
  14. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    880
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    ...ups... hab den Weißgrauen Kringel es als unscharf abgebildetes Kabel interpretiert... :pardon:
    Dann war ich noch von der Original Anleitung ausgegangen... wenn es kommt dann dicke... :facepalm:

    Hab mir inzwischen die von Jürgen´s Technic Corner angeschaut.. und bin nun leider Ratlos bezüglich deines Problems.
    Mein vorschlag, die Bauschritte Rückwärts gehen und genau auf die Positionen der einzelnen Teile achten. Vielleicht ist ja doch ein Teil falsch gesteckt, was man so auf anhieb nicht sieht.

    Viel Erfolg

    Michael
     
  15. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Welchen Drehkranz hast du denn verbaut? Den alten oder den neuen? Die neue Variante (seit dem Arocs) ist mW etwas größer und nicht mit dem 8er Zahnrad kompatibel.
     
  16. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
    Hab in der Tat den Drehkranz vom Acros genommen nun ist die Frage wo bekomme ich garantiert den alten her ?
     
  17. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
  18. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
  19. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
  20. schamallahund

    schamallahund Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    323
    Geschlecht:
    männlich
    Asche auf mein Haupt den welchen Du mir jetzt hier gezeigt hadt ist tatsächlich verbaut weil der auf der oberseite glatt ist und der andere ist struckturiert
    Danke schon mal für Deine Mühe
     
    mick29 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden