Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

42054 Claas Xerion Mods und Anbaugeräte

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von efferman, 2. August 2016.

  1. Styx

    Styx Neumitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und möchte gleich mal ein Anbaugerät für den Xerion in den Ring werfen - eine Seilwinde.;)
    Viel Spaß damit. :D

    Echt nice was Ihr an dem Xerion alles verändert und umgebaut habt. Da kribbeln mir gleich die Hände...:good2:

    Viele Grüße
    Stephan
     

    Anhänge:

    bios4, MadLego, Enesco und 2 anderen gefällt das.
  2. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Danke für die Datei!

    Hast du die Seilwinde auch schon real gebaut? Problem ist nähmlich, das die Seiltrommel an der neuen Kupplung anschlägt.. mit der alten würde nichts anschlagen. ;)
     
  3. Styx

    Styx Neumitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hab Sie sogar erst gebaut und dann in LDD konstruiert.
    Allerdings ist mein Xerion noch im Originalzustand, also ohne Modifikationen, wenn Du das mit "Kupplung anschlagen" meinst.
     
  4. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Achso.. na wenn da nix schleift isses okay... Ich meinte eigentlich, das in der lxf die Trommel nicht an ihren Platz passt, weil sie an die Kupplung anschlägt (die graue)

    Wenn dann Anhängerkupplung ;)
     
  5. Styx

    Styx Neumitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Warum die Trommel im LDD nicht passt weiß ich nicht.
    Bei der zusammengebauten Seilwinde schleift jedenfalls nichts. :good:
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  6. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.013
    Hallo Leute
    Habe ein neues video vom Claas gefunden.


    MFG Alexander
     
    Wolf_Zipp, Catweazel, Enesco und 2 anderen gefällt das.
  7. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Sehr tolle Umsetzung eines Heuwenders als Modell. Ich kenne Heuwender und SamMeer noch aus meiner Kindheit am Lanz Bulldog. Auf durfte ich den Träcker im Kirchgang mit 12 Jahren lenken und mein Vater hat das Heu auf dem Wagen noch 5m hoch gestapelt. Das waren aber auch schwere Arbeit aber schöne Zeiten.

    LG Multi1969
     
    Alexander gefällt das.
  8. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hmm.. das Teil funktioniert ja eher wie ein Schwader als ein Heuwender (aka Zetter)...
     
    merhof gefällt das.
  9. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Neumitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2017
    Beiträge:
    9
    ist auch ein Schwader, ein sog. "Sternradschwader" ;)
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  10. Maik315

    Maik315 Neumitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe heute den Claas Xerion in der RC Veriante nach effermann fertig gestellt. Erstmal ein riesengroßes Lob. Hat sehr viel Spaß bereitet.

    Leider musste ich gerade festellen, dass die Antriebswelle vorne weggefallen ist und ich dadurch mein Pneumatik-Frontgewicht nicht anschließen kann. Hat jemand bei der Version von effermann die Antriebswelle wieder zusätzlich auch nach vorne gelegt? Irgendwelche Tipps hierzu oder sogar eine kleine Dokumentation?

    Besten Dank
    Maik
     
  11. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Sorry, die Pendelachse war mir wichtiger und da das Orginal vorne auch nicht unbedingt eine Zapfwelle hat...
     
  12. bios4

    bios4 Neumitglied

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Steiermark
    Ich habe diese Seilwinde als Anlass genommen, im neuen "Stud.io 2" den "Bauanleitungs-Modus" zu testen...

    Nach Rücksprache mit @Styx gibt es hier nun das Ergebnis im Anhang - eine Bauanleitung für die Xerion-Seilwinde im PDF-Format.
    Trotz kleinerer Änderungen hier und da gehen alle Credits für das Modell an @Styx!!!

    Das waren meine ersten Versuche auf dem Gebiet - freue mich also über jegliche Kritik!
    Seid aber nicht zu hart... ;)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  13. Atomino

    Atomino Stammuser

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Die vordere Pendelachse ist der Hammer bei dem Modell, und keine Zapfwelle vorn ist eben recht nah am Original.
    Auch das Frontgewicht lässt sich (zwar nicht hydraulich) elektrisch in der Höhe anpassen. Der Traktor nach Effe ist spitze und noch immer mein "Favorit" in meiner kleinen Ansammlung :thanks:
     
  14. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich würde mal behaupten, dass in dem Gewicht sogar noch genügend platz ist, dass wenn man die ganzen Zahnräder usw. rauswirft, ein M Motor reinpassen würde..
     
  15. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
  16. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Warum lachen? Jeder hat mal klein angefangen.. Und im Prinzip gehts ja auch nur um die Funktion :)

    Wobei ich mich frage wofür der richtungswechsler beim Mähwerk gut ist? Das dreht doch sowieso nur in eine Richtung..
     
  17. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
    moin, ist kein Richtungswechsler... eher ein Schalter damit man das Mähwerk extra startet und nicht zum einschalten der Batterie....
     
    HDGamer2424 gefällt das.
  18. bratwurst

    bratwurst Neumitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2019
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Moin, ich muss den Thread hier nochmal rauskramen.

    Gibt es denn die Möglichkeit den Full RC Mod (2. Ausbaustufe) von Effe auch mit der großen AA-Batteriebox umzusetzen? Oder gibt es auch eine Anleitung für die erste Ausbaustufe (mit einem Servo) zu kaufen?

    Grüße
     
  19. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
    Moin, mal eine Frage:
    Zum Umbau des Xerion auf RC.....



    War das Absicht, oder kan man bedenkenlos gegen dieses Bauteil austauschen :
     

    Anhänge:

  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    7.018
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Der blaue Pin war absicht. Mit dem Reibungslosen pin hatte mir die lenkung zu viel spiel.
     
    Seaking gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden