1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

3677 goes Powered Up

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Saubaer2103, 20. Januar 2020.

  1. Saubaer2103

    Saubaer2103 Neumitglied

    Registriert seit:
    03. Jan. 2020
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Zusammen,

    heute möchte ich euch meinen kleinen Umbau für die 3677 Diesellok vorstellen!


    Ich wurde wieder mit dem Eisenbahn- und Bauvirus infiziert nachdem mein Sohn den LEGO Güterzug 60198 zu Weihnachten bekommen hatte und ich hatte wieder Lust zu bauen!

    Beim Stöbern im Internet fand ich die ältere 3677 Diesellok und irgendwie wusste ich diese wird die nächste Lok für meinen Sohn (und Papa)!

    Auf das alte PowerFunktion System wollte ich nicht mehr setzen, weil zwei Systeme auf einer Bahn halte ich für sehr unvorteilhaft schon alleine wegen den verschiedenen Fernbedienungen, also war der Entschluss gefasst das neue Powered Up System in die Lok einzubauen!

    Natürlich sollte sie gut aussehen, allerdings mussten einige kleinere und grössere Löcher (ehemalig IF Empfänger) gestopft werden und Frontlicht sollte sie auch bekommen, weil unsere 60198 Güterzuglok auch vorne beleuchtet ist.

    Also wurde geplant.


    In der Planung fand dann auch eine gute gebrauchte 3677 den Weg in unser Haus vorteilhaft ohne PF Motor, IF Empfänger und Batteriebox.


    Es war schnell klar das die Lok die "neuen" Puffer mit Schneepflug bekommen würde die es damals bei der Lok so noch nicht gab.


    Das Fahrwerk und die Motoranbauten sollte auch gleich der Güterzulok sein.


    Die Planung war abgeschlossen und es wurde Teile zur Komplettierung bestellt!


    Hoffe der Umbau gefällt euch bei den ganzen beeindruckenden Profilokbauern hier!



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    MFG Saubaer2103
     
  2. DAN42BR

    DAN42BR Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2014
    Beiträge:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Hallo Saubaer2103

    Seit wann gibt es Powered Up in rot?

    Gruß Franz
     
  3. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    828
    Hätte mich jetzt auch interessiert. Wie sind denn die technischen Komponenten verbaut bzw. modifziert worden?
     
  4. ellermaniac

    ellermaniac Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2019
    Beiträge:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück
    Moin zusammen,

    ich denke der Batteriekasten wurde foliert - man sieht oben den weißen Deckel der Box durchschimmern. Allerdings scheint die Farbe ganz gut zu passen, hier habe ich bislang nichts gefunden, was mich von der Farbe her zufriedenstellt. Wenn das Original so gut ausssieht wie die Fotos, wäre ich über eine Info dankbar, welche Folie hier verwendet wurde.

    Gruß,
    Christoph
     
  5. Saubaer2103

    Saubaer2103 Neumitglied

    Registriert seit:
    03. Jan. 2020
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich

    Guten Morgen,

    war etwas beruflich involviert!

    Gibt es ja leider nicht ich habe den Powered Up Kasten wie "Ellemaniac" schon gesagt hat foliert! Aber eher provisorisch mit ISO Band rot (Schande über mein Haupt)! Im Moment bin ich am tüfteln ob ich einen roten Kasten im 3D Druck konstruiert bekomme!


    Als Modifikation bzw. als Änderung zum Original wurde der Motor nach Hinten gesetzt und das mitlaufende Fahrwerk nach vorne.

    Im hinteren Teil am Platz des IF Empfängers habe ich den Platz mir einer grauen Panelle (Aufkleberfläche) und einzelnen 1x1 Steinen und 1x4 Stein mit Bogen (für die Stabilität) aufgebaut. Einzeln deshalb damit ich Platz habe um die Kabel vom Motor wie vom Licht ohne quetschen unter zu bekommen.

    Beim mittleren Teil wurde mittig alles freigelassen bis auf einen 1x4 Stein quer um auch mehr Platz für die Kabel zu haben.
    Leider musste ich in Höhe der Powered Up Stecker die Panelle runterschleifen weil es sonst abgestanden hätte.
    Da die Mitte jedoch komplett nach oben gewandert ist um eine Plattenhöhe habe ich beim Auspuff die rote glatte Fliese gegen eine graue getauscht und die runde rote weggelassen!

    Die Front habe ich um das Licht schön zu verbauen an der originalen Stelle den Headstein 1x1 mit Loch getauscht mittig einen 1x2 Stein mit Riffelung und hinter den Headlightsteine jeweils ein Panelle 1x2 in rot verbaut so sieht es wie original aus.
    Dahinter unter den Stabhaltern habe ich ein 1x4 Stein mit Bogen verbaut um das Kabel vom Licht unter der Batterienbox verlegen zu können aber die Stabilität nicht leidet!

    MFG
    Axel
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2020
    #MoinMoin gefällt das.
  1. 3677 goes Powered Up
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden